Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH) Noten, Bcher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH) Noten, Bcher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)

Kundenmagazin "Mein Blasmusikshop"

In unserem brandneuen Kundenmagazin "Mein Blasmusikshop" prsentieren wir Ihnen in regelmigen Abstnden Neuheiten und Bestseller aus unserem Sortiment und werden Sie mit interessanten Geschichten aus der Blasmusikszene unterhalten.

Auch bieten wir praktische Tipps und Informationen, mit denen Sie unsere Produkte sowie den Shop noch besser fr sich nutzen knnen.

Aktuelles Magzin ansehen

Wie reinige ich ein Blechblasinstrument von auen?

Wie reinige ich ein Blechblasinstrument von auen?

Fingerabdrcke auf einem neuen Instrument sind sicher ein rgernis, auf das man gut verzichten knnte. Aber abgesehen davon, dass diese Spuren nicht besonders schn oder auch appetitlich sind, sind sie fr das Instrument auch potenziell schdlich bis gefhrlich. Denn egal ob ein Instrument unlackiert, lackiert, versilbert oder vergoldet oder mit sonst einem Oberflchenfinish versehen ist: Handschwei besteht aus den verschiedensten "Zutaten" und kann auf quasi alle Metalle sowie auf alle Oberflchenmaterialien zersetzend wirken! weiterlesen


Unterrichtswerk "Addizio!": Jrg Sommerfeld im Gesprch

Unterrichtswerk "Addizio!": Jrg Sommerfeld im Gesprch

Herr Sommerfeld, bringen Sie mit "Addizio" ihre eigenen Erfahrungen ein?Ich habe eher versucht, ein Konzept zu entwickeln, das man in den Unterrichtssettings des Grundschulprogramms Monheimer Modell und in Blserklassen verwenden kann, um den Kindern und der Situation gerecht zu werden. weiterlesen


Matthias Hfs im Gesprch ber German Brass, George Gershwin und den ECHO Klassik

Matthias Hfs im Gesprch ber German Brass, George Gershwin und den ECHO Klassik

Matthias Hfs gehrt zu den Grndungsmitgliedern des Blechblserensembles German Brass. Seit den 1970er Jahren setzen die Musiker Trends - jetzt kommt wieder ein neues Album!Genregrenzen? Fehlanzeige? Grenzen berhaupt? Keine. Das Brass-Ensemble reiste etwa von China direkt zum "Woodstock der Blasmusik" - und hat eine neue CD im Gepck. Wir sprachen mit dem Trompeter Matthias Hfs. weiterlesen


Wie reinige ich ein Blechblasinstrument von innen?

Wie reinige ich ein Blechblasinstrument von innen?

Wer kennt das nicht? Nach der Probe sind die Kollegen mit den Holzblasinstrumenten noch eine Zeit lang damit beschftigt, ihre Klarinetten oder Querflten auszuwischen und die Klappen zu wienern, whrend sich die Blechblser und Schlagzeuger bereits zum wohlverdienten Bier zurckziehen. "Tja, Augen auf bei der Instrumtentenwahl!", bekommen die Holzblser dann hufig als Antwort auf ihre wehmtigen und etwas neidischen Blicke zu hren. Zum Glck sind Blechblasinstrumente nicht so empfindlich und man muss sie nicht dauernd putzen. Oder? weiterlesen


Musikverlag Geiger - Immer am Puls der Zeit

Musikverlag Geiger - Immer am Puls der Zeit

Kurz hinter Bayreuth gehts dann ab von der Autobahn. ber Landstraen schiebt man sich gen Norden. Man lsst Rugendorf und Losau links liegen. Dann ist man da: in Kronach, einer Hochburg der geblasenen Unterhaltungsmusik.Seit den frhen 1980er Jahren lebt und arbeitet Bernhard Geiger in Kronach, der Lucas-Cranach-Stadt im Naturpark Frankenwald, fr die Musik. Im Sommer 1984 erffnete er sein eigenes Musikhaus, dessen Schwerpunkt auf Schlagzeug, Gitarre und Noten lag, bevor er im Jahr 1987 den Musikverlag grndete. weiterlesen


Ernst Hutter im Gesprch ber Ernst Mosch, Emotionen und die Zukunft

Ernst Hutter im Gesprch ber Ernst Mosch, Emotionen und die Zukunft

Die Zutaten fr den Erfolg? Das sind Melodien, der Rhythmus und der unverwechselbare Klang.Und die Emotionen drfen nicht fehlen. Und das seit ber 60 Jahren! Der 21. April 1956 gilt als die Geburtsstunde der "Egerlnder Musikanten". Und 60 Jahre Bhnenprsenz sind schon ein Grund, ordentlich gefeiert zu werden. Derzeit touren die Musiker immer noch durch die Lande. Pause? Eher nicht. Krzlich erschien noch der Tontrger "Das Beste aus 15 Jahren". Denn 15 Jahre ist es her, dass Ernst Hutter die Leitung von Ernst Mosch bernommen hat. weiterlesen


Tipps fr ein gutes Konzertprogramm

Tipps fr ein gutes Konzertprogramm

Jeder Dirigent kennt das: Mindestens einmal im Jahr steht mit dem Musikverein ein Konzert an, bei dem Dirigent und Musiker dem Publikum zeigen wollen, was sie knnen. Die Vorbereitung darauf ist aber nicht nur aufgrund der Probenarbeit zeitintensiv. Da wird wochenlang in anderen Konzertprogrammen gestbert, CDs werden durchgehrt, Notenkataloge durchforstet und in Proben teilweise auch Stcke angespielt. Die Erstellung eines erfolgreichen Programms ist eine richtige Kunst, fr die einiges an Fachwissen erforderlich ist. weiterlesen


Hochzeitsmusik fr Blser und Blasorchester

Hochzeitsmusik fr Blser und Blasorchester

Jetzt im Frhjahr und bis in den Sommer hinein stehen wahrscheinlich auch beivielen Musikern wieder jede Menge Hochzeiten auf dem Programm. Und was gibt es Schneres als die passende Musik im richtigen Augenblick? Wer die Musik nicht vom Band hrenmchte, engagiert natrlich ein paar Musiker aus seinem Bekanntenkreis. Da bleiben einem als Musiker viele Gestaltungsmglichkeiten. Ob klassischer Hochzeitsmarsch zum Einzug, ein feierliches Stck zur Trauung, etwas Festliches zum Ausklang oder je nach Wunsch des Brautpaares die passende Musiker zur Feier - hier sind den musikalischen Mglichkeiten keine Grenzen geboten. weiterlesen


Musikalische Reise durch Nordeuropa - Werke fr Blasorchester

Musikalische Reise durch Nordeuropa - Werke fr Blasorchester

Musikalisch gesehen ist der Norden ein uerst spannendes Terrain, auf dem sich unterschiedlichste Musikstile tmmeln. Edvard Griegs berhmte "Morgenstimmung"aus der "Peer Gynt Suite" hat wohl jeder schon einmal gehrt und auch "Finlandia" von Jean Sibelius ist in Blasmusikkreisen ein gerne aufgefhrtes Stck. weiterlesen


Entlastung fr den Musikerrcken

Entlastung fr den Musikerrcken

Rckenschmerzen sind nicht nur fr Leute ein Thema, die schwere krperlicher Arbeit verrichten, sondern auch fr Leute, die viel Zeit im Sitzen verbringen. Musiker haben mehr oder weniger mit beiden Problemen zu kmpfen: zum einen mit groen beziehungsweise schweren Instrumenten, zum anderen damit, dass sie viele Stunden tglich mit ben verbringen. Und wer beim Proben lange sitzen muss, kennt wahrscheinlich das Gefhl, wie sich der Rcken nach und nach immer mehr verspannt. weiterlesen