Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH) Noten, Bcher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH) Noten, Bcher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)

Kundenmagazin "Mein Blasmusikshop"

In unserem Kundenmagazin "Mein Blasmusikshop" prsentieren wir Ihnen in regelmigen Abstnden Neuheiten und Bestseller aus unserem Sortiment.

Wir unterhalten Sie mit interessanten Geschichten aus der Blasmusikszene sowie spannenden Musikerportrts und blicken hinter die Kulissen namhafter Verlage und Hersteller.

Auch bieten wir praktische Tipps und Informationen, mit denen Sie unsere Produkte sowie den Shop noch besser fr sich nutzen knnen.

Blttern Sie hier durch die aktuelle Ausgabe des Magazins oder lesen Sie einzelne Artikel online.

Aktuelles Magzin ansehen

Tonleitern lernen leicht gemacht

Tonleitern lernen leicht gemacht

Wissen Sie auf Anhieb, wie viele und welche Vorzeichen H-Dur hat? Oder a-Moll? Und wissen Sie, was Sie mit Ihrem F-Horn spielen mssen, wenn der Dirigent eine klingende B-Durtonleiter fordert? Falls ja, dann haben Sie im Musikunterricht gut aufgepasst und ein gutes Gedchtnis. Falls nicht, ist die Quintenzirkeluhr ein praktisches und dekoratives Hilfsmittel, um sich die Vorzeichen aller Durtonarten, die dazugehrigen Molltonarten und passende Transpositionen ganz leicht merken zu knnen. weiterlesen


Wie reinige ich Holzblasinstrumente richtig? (Teil 1)

Wie reinige ich Holzblasinstrumente richtig? (Teil 1)

Holzblasinstrumente sind schon sehr empfindlich: Man soll sie vor Klte schtzen, nicht neben die Heizung oder in die pralle Sonne stellen, man soll darauf achten, dass sie nicht nass werden und darber hinaus muss man sie jedes Mal nach dem Gebrauch ordentlich putzen. Holzblser sind nach der Probe deshalb deutlich lnger beschftigt als ihre Blechblserkollegen. Aber wie pflegt man Holzblasinstrumente richtig und was gibt es bei der alltglichen Pflege zu beachten? weiterlesen


Ohne Modelmae - dafr spontan und authentisch: Fnf Jahre "Blasmusikkalender"

Ohne Modelmae - dafr spontan und authentisch: Fnf Jahre "Blasmusikkalender"

"Es ist faszinierend, wie schnell die Zeit vergeht", sagt Thomas Greisel und schttelt lachend den Kopf. Und dabei ist er einer, der sich auskennt mit der Zeit und dem Kalender. Einen solchen hat er nmlich das ganze Jahr ber im Kopf. Denn Greisel ist Initiator und Herausgeber des "Blasmusikkalenders", der im kommenden Jahr bereits zum fnften Mal erscheint. weiterlesen


Das Melton Tuba Quartett im Gesprch ber seine Grndung, die letzten 30 Jahre und eine Weltpremiere

Das Melton Tuba Quartett im Gesprch ber seine Grndung, die letzten 30 Jahre und eine Weltpremiere

Die vier Mitglieder des Melton Tuba Quartetts heien Hartmut Mller, Ulli Haas, Heiko Triebener und Jrg Wachsmuth. In 30 Jahren gab es erst zwei Neubesetzungen. Die erste schwere Prfung war der tragische und viel zu frhe Tod des Grndungsmitglieds Henrik Tietz im Jahre 1993. Dessen Witwe bestrkte die verbliebenen drei dazu, die Ensemblearbeit fortzusetzen. Nachfolger wurde Markus Htzel, der nach etwa zehn Jahren das Melton Tuba Quartett in aller Freundschaft verlie - nicht ohne eine Empfehlung fr seine Nachfolge auszusprechen: Jrg Wachsmuth. weiterlesen


Weihnachtsnoten fr Blserensembles

Weihnachtsnoten fr Blserensembles

Wer noch auf der Suche nach passenden Weihnachtsnoten fr sein Blasorchester oder sein Blserensemble ist, fr den haben wir im Blasmusik-Shop eine schnelle bersicht ber Weihnachtslieder-Sammlungen zusammengestellt. Gerade in der Weihnachtszeit sind Blserensembles gefragt wie nie und bentigen die passenden Noten frsTurmblasen, auf dem Weihnachtsmarkt, beim Adventsspielen oder als Zugabe fr das Weihnachtskonzert. weiterlesen


Wie reinige ich ein Blechblasinstrument von auen?

Wie reinige ich ein Blechblasinstrument von auen?

Fingerabdrcke auf einem neuen Instrument sind sicher ein rgernis, auf das man gut verzichten knnte. Aber abgesehen davon, dass diese Spuren nicht besonders schn oder auch appetitlich sind, sind sie fr das Instrument auch potenziell schdlich bis gefhrlich. Denn egal ob ein Instrument unlackiert, lackiert, versilbert oder vergoldet oder mit sonst einem Oberflchenfinish versehen ist: Handschwei besteht aus den verschiedensten "Zutaten" und kann auf quasi alle Metalle sowie auf alle Oberflchenmaterialien zersetzend wirken! weiterlesen


Unterrichtswerk "Addizio!": Jrg Sommerfeld im Gesprch

Unterrichtswerk "Addizio!": Jrg Sommerfeld im Gesprch

Herr Sommerfeld, bringen Sie mit "Addizio" ihre eigenen Erfahrungen ein?Ich habe eher versucht, ein Konzept zu entwickeln, das man in den Unterrichtssettings des Grundschulprogramms Monheimer Modell und in Blserklassen verwenden kann, um den Kindern und der Situation gerecht zu werden. weiterlesen


Matthias Hfs im Gesprch ber German Brass, George Gershwin und den ECHO Klassik

Matthias Hfs im Gesprch ber German Brass, George Gershwin und den ECHO Klassik

Matthias Hfs gehrt zu den Grndungsmitgliedern des Blechblserensembles German Brass. Seit den 1970er Jahren setzen die Musiker Trends - jetzt kommt wieder ein neues Album!Genregrenzen? Fehlanzeige? Grenzen berhaupt? Keine. Das Brass-Ensemble reiste etwa von China direkt zum "Woodstock der Blasmusik" - und hat eine neue CD im Gepck. Wir sprachen mit dem Trompeter Matthias Hfs. weiterlesen


Wie reinige ich ein Blechblasinstrument von innen?

Wie reinige ich ein Blechblasinstrument von innen?

Wer kennt das nicht? Nach der Probe sind die Kollegen mit den Holzblasinstrumenten noch eine Zeit lang damit beschftigt, ihre Klarinetten oder Querflten auszuwischen und die Klappen zu wienern, whrend sich die Blechblser und Schlagzeuger bereits zum wohlverdienten Bier zurckziehen. "Tja, Augen auf bei der Instrumtentenwahl!", bekommen die Holzblser dann hufig als Antwort auf ihre wehmtigen und etwas neidischen Blicke zu hren. Zum Glck sind Blechblasinstrumente nicht so empfindlich und man muss sie nicht dauernd putzen. Oder? weiterlesen


Musikverlag Geiger - Immer am Puls der Zeit

Musikverlag Geiger - Immer am Puls der Zeit

Kurz hinter Bayreuth gehts dann ab von der Autobahn. ber Landstraen schiebt man sich gen Norden. Man lsst Rugendorf und Losau links liegen. Dann ist man da: in Kronach, einer Hochburg der geblasenen Unterhaltungsmusik.Seit den frhen 1980er Jahren lebt und arbeitet Bernhard Geiger in Kronach, der Lucas-Cranach-Stadt im Naturpark Frankenwald, fr die Musik. Im Sommer 1984 erffnete er sein eigenes Musikhaus, dessen Schwerpunkt auf Schlagzeug, Gitarre und Noten lag, bevor er im Jahr 1987 den Musikverlag grndete. weiterlesen