Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 40 EUR versandkostenfrei (D)

Der Ansatztrainer "U-Trainer": Mucki-Bude für zu Hause

Der Ansatztrainer "U-Trainer": Mucki-Bude für zu Hause

Im Grunde genommen ist es ganz einfach: Muskeln wachsen dann, wenn man sie über die gewohnten Tätig­keiten hinaus trainiert. Um es auf ein Schlagwort zu reduzieren: Raus aus der Komfortzone. Für Bläser würde das bedeuten, länger, höher, inten­siver, mit größerer dynamischer Bandbreite zu spielen, als das in den Noten normalerweise verlangt wird. Natürlich gibt es auch für Bläser verschie­dene Versuche, per Trainingsgerät oder Trainingshelfer einen Effekt zu erzielen, der "nur" mit dem Instrument schwer vorstellbar wäre. weiterlesen »


Alpen-Sound Musikverlag: Blasmusik (nicht nur) für die Jugend

Alpen-Sound Musikverlag: Blasmusik (nicht nur) für die Jugend

Komponist, Arrangeur und Baritonist Alexander Pfluger gründete vor knapp 20 Jahren den "Alpen­-Sound Musikverlag", der noch immer in seiner Allgäuer Heimat Pforzen sesshaft ist. Den oberen Teil seiner früheren Garage baute Pfluger zum Probenraum seiner Kapelle "Die Schwindligen 15" um. Das ist mittlerweile Geschichte – die Garage ist nun sein Studio und der Probenraum sein Verlag.  weiterlesen »


Blasmusik-WorkShop mit Erich Rinner: "Ziel ist, sich selbst der beste Lehrer zu sein!"

Blasmusik-WorkShop mit Erich Rinner: "Ziel ist, sich selbst der beste Lehrer zu sein!"

Mitte April lud das Team von www.blasmusik-shop.de zu seinem ersten "Blasmusik-WorkShop" nach Buchloe ein, zu dem sich 15 Trompeter aus Nah und Fern in den Räumlichkeiten des örtlichen Alpenflair Hotels einfanden. Dozenten waren Professor Erich Rinner, ehemals stellvertretender Solo-Trompeter der Münchner Philharmoniker und Professor für Trompete am Konservatorium in Innsbruck sowie Georg Hiemer, der von 2008 bis 2015 bei Rinner studierte und heute als freiberuflicher Solist und Instrumentallehrer tätig ist. weiterlesen »


Karnevalshits und Faschingsmusik für Blasorchester

Karnevalshits und Faschingsmusik für Blasorchester

Was spielen Sie an Fastnacht oder Karneval eigentlich so mit Ihrem Orchester? Eher alte Kamellen wie oder aktuelle Partyhits? Viele Blasorchester und Musikvereine brauchen beides - zum Marschieren die Klassiker der närrischen Tage wie "Humba tätärä" oder den Mainzer Narhallamarsch, zur anschließenden Party aktuelle Stimmungshits. weiterlesen »


Tonleitern lernen leicht gemacht

Tonleitern lernen leicht gemacht

Wissen Sie auf Anhieb, wie viele und welche Vorzeichen H-Dur hat? Oder a-Moll? Und wissen Sie, was Sie mit Ihrem F-Horn spielen müssen, wenn der Dirigent eine klingende B-Durtonleiter fordert? Falls ja, dann haben Sie im Musikunterricht gut aufgepasst und ein gutes Gedächtnis. Falls nicht, ist die Quintenzirkeluhr ein praktisches und dekoratives Hilfsmittel, um sich die Vorzeichen aller Durtonarten, die dazugehörigen Molltonarten und passende Transpositionen ganz leicht merken zu können. weiterlesen »


Wie reinige ich Holzblasinstrumente richtig? (Teil 1)

Wie reinige ich Holzblasinstrumente richtig? (Teil 1)

Holzblasinstrumente sind schon sehr empfindlich: Man soll sie vor Kälte schützen, nicht neben die Heizung oder in die pralle Sonne stellen, man soll darauf achten, dass sie nicht nass werden und darüber hinaus muss man sie jedes Mal nach dem Gebrauch ordentlich putzen. Holzbläser sind nach der Probe deshalb deutlich länger beschäftigt als ihre Blechbläserkollegen. Aber wie pflegt man Holzblasinstrumente richtig und was gibt es bei der alltäglichen Pflege zu beachten? weiterlesen »


Ohne Modelmaße - dafür spontan und authentisch: Fünf Jahre "Blasmusikkalender"

Ohne Modelmaße - dafür spontan und authentisch: Fünf Jahre "Blasmusikkalender"

"Es ist faszinierend, wie schnell die Zeit vergeht", sagt Thomas Greisel und schüttelt lachend den Kopf. Und dabei ist er einer, der sich auskennt mit der Zeit und dem Kalender. Einen solchen hat er nämlich das ganze Jahr über im Kopf. Denn Greisel ist Initiator und Herausgeber des "Blasmusikkalenders", der im kommenden Jahr bereits zum fünften Mal erscheint.  weiterlesen »


Das Melton Tuba Quartett im Gespräch über seine Gründung, die letzten 30 Jahre und eine Weltpremiere

Das Melton Tuba Quartett im Gespräch über seine Gründung, die letzten 30 Jahre und eine Weltpremiere

Die vier Mitglieder des Melton Tuba Quartetts heißen Hartmut Müller, Ulli Haas, Heiko Triebener und Jörg Wachsmuth. In 30 Jahren gab es erst zwei Neu­besetzungen. Die erste schwere Prüfung war der tragische und viel zu frühe Tod des Gründungsmitglieds Henrik Tietz im Jahre 1993. Dessen Witwe bestärkte die verbliebenen drei dazu, die Ensemblearbeit fortzusetzen. Nachfolger wurde Markus Hötzel, der nach etwa zehn Jahren das ­Melton Tuba Quartett in aller Freundschaft verließ - nicht ohne eine Empfehlung für seine Nachfolge auszusprechen: Jörg Wachsmuth.  weiterlesen »


Weihnachtsnoten für Bläserensembles

Weihnachtsnoten für Bläserensembles

Wer noch auf der Suche nach passenden Weihnachtsnoten für sein Blasorchester oder sein Bläserensemble ist, für den haben wir im Blasmusik-Shop eine schnelle  Übersicht über Weihnachtslieder-Sammlungen  zusammengestellt. Gerade in der Weihnachtszeit sind Bläserensembles gefragt wie nie und benötigen die passenden Noten fürs Turmblasen, auf dem Weihnachtsmarkt, beim Adventsspielen oder als Zugabe für das Weihnachtskonzert. weiterlesen »


Wie reinige ich ein Blechblasinstrument von außen?

Wie reinige ich ein Blechblasinstrument von außen?

Fingerabdrücke auf einem neuen Instrument sind sicher ein Ärgernis, auf das man gut verzichten könnte. Aber abgesehen davon, dass diese Spuren nicht besonders schön oder auch appetitlich sind, sind sie für das Instrument auch potenziell schädlich bis gefährlich. Denn egal ob ein Instrument un­lackiert, lackiert, versilbert oder vergoldet oder mit sonst einem Oberflächenfinish versehen ist: Handschweiß besteht aus den verschiedensten "Zutaten" und kann auf quasi alle Metalle sowie auf alle Oberflächenmaterialien zersetzend wirken! weiterlesen »


Newsletter

Newsletter abonnieren

Die Einwilligung zum Newsletterempfang kann jederzeit am Ende jedes Newsletters widerrufen werden.

Nein, danke.