Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
clarino.extra Band 8 - Übemethodik für Bläser

12,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Tage


Beschreibung

Ansatz - Atmung - Stütze

Üben ist vordergründig das Spielen von Noten zwecks des Einstudierens neuer Werke. Doch dass Üben weit mehr ist, als das bloße Pauken von Musikvokabeln, weiß jeder Musiker. Blasmusiker lernen den limitierenden Faktor schon mit dem ersten Ton kennen: Die Atmung. "Atmen? Kann ich doch längst!", mag mancher Instrumentalist anfangs gedacht haben. Doch Atmen - die wichtigste Grundlage des (Blas-)Musizierens - kann man tatsächlich üben. Diesem Thema in all seinen Facetten widmet sich der vorliegende Band von clarino.extra in seinem Schwerpunkt. Ein weiteres wichtiges Thema ist der Ansatz und ein Augenmerk wird auch auf ein vernachlässigtes Organ gelegt: die Zunge.

Der vorliegende Band "Übemethodik für Bläser ? Ansatz, Atmung, Stütze" gibt einen Überblick über wichtige Übe-Themen. Welche Methode die richtige ist, darüber kann man trefflich diskutieren. Und Robert Schumann hat sicher recht, wenn er seine »Musikalischen Haus- und Lebensregeln« mit dem Satz beendet: "Es ist des Lernens kein Ende."

Die Reihe clarino.extra dient dem Leser als gleichermaßen praktisches wie unterhaltsames Nachschlagewerk und beinhaltet thematisch sortierte Fachartikel aus über 20 Jahren der Zeitschrift Clarino bzw. clarino.print.

  • Atemtechnik für Bläser - Tipps und Übungen
  • Atmen? Kann ich doch längst... - Atmen üben mit Hilfsmitteln
  • Die Atmung bei Bläsern - Die wichtigste Grundlage des Musizierens
  • Grundlagen der Blas- und Atemtechnik - Die Atmung - Der Weg der Luft - Der innere Standpunkt                
  • Atemtechnik: Begriffsverwirrung »Stütze« - Offenheit, Beweglichkeit, Lockerheit
  • Augen und Ohren bestimmen - Zusammenhänge einer effektiven Atemtechnik
  • ...es atmet mich - Von Zwerchfell, Haltung und Bewusstwerdung&
  • Die Physiologie der Atmung als Grundlage einer Analyse von Ansatz- und blastechnischen Problemen bei Blechbläsern
  • Atem- und Körperschulung für Bläser - Bedeutung der Atmung für den Organismus
  • »Die Luft einfach rauslassen« - Eine Podiumsdiskussion zum Thema »Atmung
  • Sonne, Mond und Atmung - Betrachtung zur Terlusollogie mit Druckluft und Luftdruck
  • Ansatzmethodik - was ist das? - Eine Sachanalyse
  • Der druckschwache Ansatz - Ein ewiges und ewig aktuelles Thema
  • ...es liegt auf der Zunge - Das Organ wird von Blechbläsern oft vernachlässigt
  • In aller Munde - Gedanken zur Funktionsweise der Zunge bei Blechbläsern
  • Wenn die Lippen leiden... - Mach deinen Ansatz nicht zum Abenteuer!

Leseprobe

Verlag DVO Verlag  
Artikelnummer:107191
Kategorie:Lehrbücher
Format:18 x 25 cm
Erschienen:30.06.2011
Einband:Paperback
Seiten:96
ISBN:9783943037036

Bewertungen (2)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

5 von 5

Seit über 20 Jahren erfreut die Zeitschrift Clarino bzw. clarino. print Blasmusikfreunde mit unterhaltsamen und informativen Fachartikeln. In der Reihe „clarino.extra“ lässt der Verlag viele dieser Fachartikel thematisch zu kleinen praktischen Ratgebern zusammenfassen. Der vorliegende Band 8 Ãœbemethodik für Bläser. Ansatz – Atmung – Stütze will einen Ãœberblick über wichtige Ãœbe-Themen geben. Die Autoren in diesem Band sind mit wenigen Ausnahmen Trompeter oder Posaunisten und schreiben größtenteils über das für BläserInnen so wichtige Thema Atmung. Medizinische Details, Atemübungen und Methoden wie die Terlusollogie werden anschaulich erläutert. Besonders der Artikel „In aller Munde“ von Rainer Hauf, der praxisnah seine Erfahrungen zur Funktionsweise der Zunge bei Blechbläsern darstellt, dürfte für alle BlechbläserInnen höchst interessant sein. Eine gute Zusammenfassung des Lebens des Atempioniers Leo Kofler sowie die Abschrift einer Podiumsdiskussion mit Joachim Kunze und Volker Dubowy machen das Buch abwechslungsreich und informativ. Kurz und leicht verständlich kann der Posaunist ­Edgar Manyak die Atmung bei ­Bläsern zusammenfassen und würzt seinen Text mit wirkungsvollen Atemübungen und wertvollen Tipps aus der Praxis. Eine Pflichtlektüre für ambitionierte LaienmusikerInnen und MusikschülerInnen, die sich einen Ãœberblick über die komplexe Welt der verschiedenen Ãœbe­parameter eines (Blech-)Blas­instruments verschaffen wollen.

.,17.02.2012
2 von 5

Ich bin enttäuscht von dieser Brochure. Diese Sammlung von kurzen Artikeln, die x-mal fast das Selbige erklären (v.a. was die Anatomie betrifft) und bei den konkreten Punkten (wie genau üben, bzw. umlernen) im Allgemeinen bzw. Unklaren bleibt, hat mir wirklich nicht viel gebracht. Ein auf das Thema und auf eine bestimmte Methodik konzentriertes Buch von einem einzelnen Autor dürfte mehr helfen. Wie ich schon mit der "Komponisten Werkstatt" Ausgaben feststellte, sind diese "clarino.extra" Brochuren ohne grossen Wert, weil diese Sammlungen von kurzen Artikeln eher Allgemeinplätze und Oberflächliches vermitteln, statt wirklich interessante tiefergehende Informationen zu vermitteln.

.,20.07.2011

4.82 / 5.00 of 899 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops