Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Zwei Sonaten op. 6/2 + 3

20,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Der letzte große Virtuose auf der Viola da gamba, als der Carl Friedrich Abel bei seinen Zeitgenossen galt, war besonders wegen seiner gründlichen Einsicht in die Komposition und der Fähigkeit, auf Streich- und Tasteninstrumenten glänzend improvisieren zu können, hochgeschätzt. Über den Komponisten Abel sagt Ch. F. D. Schubart: ?Er legte sich mit großem Glück auf die Composition, und lieferte besonders im Kammerstyl vortreffliche Werke.?

für Flöte und Basso continuo

Verlag Schott Music  
Artikelnummer:191528
Kategorie:Querflöte
Ausgabe: Solo
Besetzung: Querflöte
Komponist: Carl Friedrich Abel
Seitenanzahl: 35
Instrument: Flöte und Basso continuo

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Newsletter

Nein, danke