Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester Procession of the Sorcerers
Bitte Ausgabe wählen:

76,00 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in 1-2 Wochen

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



15,00 € *
76,00 € *

Stellen Sie sich eine Prozession von Magiern und Hexen, Clowns und Jongleuren, Zauberern und Bänkelsängern, Kobolden und Feen vor. Den Zug begleiten bunte, von Einhörnern gezogene Wagen und Artisten auf Stelzen und Einrädern. Diese stattliche Prozession eint ihr Ziel: das Schloss Merlins. Eine Vielfalt an ineinander verwobenen, teils mittelalterlich anmutenden Themen findet auch in der Musik gemeinsam zum Schluss.Sehr fantasievoll!

Hörbeispiel


Verlag Fentone Music
Art.Nr.: 127263
Kategorie: Wettbewerbsstück
Besetzung: Blasorchester  
Genre: KonzertwerkWettbewerbsstück
Grad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Komponist: Robert Buckley
Dauer: 3:15
Format: 23 x 30,5 cm
Seitenanzahl: 626

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5

Der Engländer Robert Buckley beschreibt in dieser Komposition eine Prozession der zauberhaften Gestalten: Hexen, Magier, Zauberer, Kobolde, Feen und allerlei geheimnisvolle Gestalten befinden sich gemeinsam auf dem Weg zum Schloss Merlins. Eine mittelalterlich klingende Melodie zieht sich durch das gesamte, etwa vierminütige Werk. Sie beginnt in den unteren Klarinettenstimmen und dem Tenorsaxofon und wird dann versetzt von der 1. Trompete aufgegriffen. Diese fugenartige Kompositionsweise stellt das Chaos dar, das bei einem solchen Zug herrscht. Hier verzaubert eine kleine Hexe einen Frosch, dort murmelt ein Zauberer einen geheimnisvollen Zauberspruch. Gleichzeitig erklingt ein marschierender Rhythmus im Schlagwerk, der die bunte Prozession immer weiter bis zu ihrem Ziel vorantreibt. Das Werk hat den Schwierigkeitsgrad 3 und so können auch Mittelstufen- und Jugendorchester ihr Publikum gedanklich ins Mittelalter begleiten. Auf Schloss Merlin angekommen, können die Teilnehmer der musikalischen Reise sich dann zum nächsten spannenden Ziel aufmachen.

., 29.09.2010
Einträge gesamt: 1

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
Hine e hine

Hine e hine

Besetzung: Blasorchester | Grad: 4

105,00 € *
Voyage

Voyage

Besetzung: Blasorchester | Grad: 4

145,00 € *
A Little Opening

A Little Opening

Besetzung: Blasorchester | Grad: 4

75,00 € *
Celtic Voyage

Celtic Voyage

Besetzung: Blasorchester | Grad: 3

61,00 € *

Newsletter

Nein, danke