Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)

Witsch, David

David Witsch ( geb. 1989 in Bonn) erhielt neben einer breitgefächerten Instrumentalausbildung schon während seiner Schulzeit studienvorbereitenden Unterricht in Harmonielehre, Kontrapunkt und Gehörbildung und legte das C-Examen für Kirchenmusik im Erzbistum Köln ab. Seither ist er als stellvertretender Kirchenmusiker der Kirchengemeinden Rheinbach und Meckenheim tätig. Nach dem Abitur am Vinzenz-Pallotti-Kolleg in Rheinbach absolvierte er seinen Wehrdienst beim Musikkorps der Bundeswehr in Siegburg unter der militärischen und musikalischen Leitung von Walter Ratzek. Anschließend folgten Bachelor-Studien in Philosophie und Musikwissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn sowie ein Masterstudium der Musikwissenschaft an der Hochschule für Musik und Tanz Köln bei Arnold Jacobshagen. Seit dem Wintersemester 2014/15 studiert er dort Tonsatzpädagogik bei Friedrich Jaecker, Hörerziehung bei Burkhard Wepner und Saxophon bei Sebastian Pottmeier. 2012 bekleidete er eine studentische Stelle am musikwissenschaftlichen Institut der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, später an der Hochschule für Musik und Tanz sowie eine wissenschaftliche Stelle beim Deutschen Musikinformationszentrum. Aktuell lehrt er an der Abteilung für Musikwissenschaft/Sound Studies der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.
Seite 1 von 1
3 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 3

Konzertant Spielbar Saxofonquartett

Pavane op. 50

Die berühmte "Pavane" von Gabriel Fauré wurde vielfach bearbeitet und eingespielt. David Witsch hat ein anspruchsvolles Arrangement für Saxofonquartett geschaffen.
9,80 € *

Spielbar Saxofonquartett

2 Sätze aus "Children's Corner"

David Witsch hat 2 Sätze aus "Children's Corner" von Claude Debussy für Saxofonquartett (SATB) arrangiert.
9,80 € *

kirchlich & feierlich Spielbar Saxofonquartett

Ave Maria

David Witsch hat das "Ave Maria" nach Jakob Arcadelt für Saxofonquartett (2 Altsaxofone, Tenorsaxofon und Baritonsaxofon) arrangiert.
7,80 € *

4.82 / 5.00 of 891 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops