Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterValhalla

90,00 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Kaum ein Komponist der Geschichte hatte mehr Einfluss auf die Musik und auf andere Komponisten der Romantik wie Richard Wagner. Wenn irgendwo seine Werke aufgeführt werden, strömen ortsansässige Komponisten in die Konzertsäle, um seine Musik zu hören.

Seine Opernmusik ist legendär, vor allem natürlich sein berühmter Opernzyklus "Der Ring der Nibelungen", der von vielen Kultur- und Musikkritikern als das großartigste Werk aller Zeiten bezeichnet wird. Die Ouvertüren zu vielen seiner Opern zählen zu den am häufigsten aufgeführten Werken der Welt. 

"Valhalla" ist eine Mini-Ouvertüre, geschrieben im Stile von Wagners Opern-Ouvertüren. Die Komposition beginnt mit einer majestätischen Fanfare der Blechbläser und Saxofone - schon bald darauf ergänzt durch die Holzbläser. Das führt in einen Maestoso Abschnitt mit schönen Melodien der Hörner und tiefen Blechbläser.

Nach einem kurzen, lebendigen Zitat aus "Ritt der Walküren" folgt eine wunderschöne Aria, die sich immer mehr zu einem kraftvollen Höhepunkt steigert und sich dann wieder sanft zurückzieht. Von hier an entwickelt sich langsam eine Rückkehr zu den Klängen des Anfangs, bevor "Valhalla" mit einem klangvollen und traditionellen Finale endet.

Hörbeispiel


Verlag Rundel Musikverlag  
Artikelnummer:252646
Kategorie:Ouvertüren
Besetzung: Blasorchester  
Genre: EröffnungswerkOuvertüre  
Pflichtstück: BVBW/BDB 2016/2017  
Schwierigkeitsgrad: 3.5  
Komponist: James L. Hosay
Dauer: 05:00
Format: DIN A4
Ausgabe: Partitur + Stimmen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: