Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterThe Girl with the Flaxen Hair
Bitte Ausgabe wählen:

82,00 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in 1-2 Wochen

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



14,00 € *
82,00 € *

The Girl with the Flaxen Hair ist ein Präludium des französischen Komponisten Claude Debussy und berühmt für seine emotionale Tiefe, trotz seiner technischen und harmonischen Schlichtheit. Wer das im Titel genannte Mädchen mit dem flachsfarbenen Haar war, ist nicht bekannt, aber diese wunderschöne Miniatur lässt sehr lebendige Bilder vor dem inneren Auge entstehen. Bewegend!

Hörbeispiel


Verlag Anglo Music  
Art.Nr.:134014
Kategorie:Folklore
Besetzung: Blasorchester  
Genre: KonzertwerkWettbewerbsstückFolklore
Grad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Serie: Anglo Music Midway Series
Arrangeur: Philip Sparke  
Komponist: Claude Debussy
Format: 23 x 30,5 cm
Seitenanzahl: 526

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
Coming Home

Coming Home

Besetzung: Blasorchester

65,00 € *
Goldfinger

Goldfinger

Besetzung: Blasorchester | Grad: 3.5

100,00 € *
Prayer and Jubilation

Prayer and Jubilation

Besetzung: Blasorchester | Grad: 3

80,00 € *
St. Florian Choral

St. Florian Choral

Besetzung: Blasorchester | Grad: 2.5

88,00 € *
Remember Me

Remember Me

Besetzung: Blasorchester

65,00 € *
How Great Thou Art

How Great Thou Art

Besetzung: Blasorchester | Grad: 2.5

126,10 € *
Stadium Fever

Stadium Fever

Besetzung: Blasorchester | Grad: 3

82,00 € *
My Dream

My Dream

Besetzung: Blasorchester | Grad: 3

55,00 € *

Newsletter

Nein, danke