Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 40 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester The Devil Went Down To Georgia

72,80 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in 1-2 Wochen
 


Audio:
Noten: PDF anzeigen
Verlag: Hal Leonard
Art.Nr.: 133829
Kategorie: Jugendblasorchester
Besetzung: Blasorchester  , Jugendblasorchester  
Arrangeur: Michael Brown
Genre: Rock & Pop, Solowerk
Grad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Serie: Hal Leonard Young Band (Concert Band) - Grade 3
Soloinstrument: Altsaxofon, Flöte, Klarinette, Mallets, Violine
Dauer: 3:40
Format: 23 x 30,5 cm
Ein flexibel besetzbares Solostück mit Blasorchester - enthalten sind Solostimmen für Flöte, Violine, Klarinette, Altsaxophon und Mallets.

Take your best soloist and turn him (or her) loose to do musical battle with the devil! In this cleverly designed novelty number, solo parts are provided for flute, violin, clarinet, alto sax, and mallet percussion. In addition, an optional narration is included along with alternate passages to work with any of the soloists. This tune was a number 1 hit for the Charlie Daniels Band back in 1979, and it could very well be the number 1 hit of your next band concert! (Hint: have your principal play the devil, or do the narrating)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
The Legend of Amaterasu

The Legend of Amaterasu

Besetzung: Blasorchester | Grad: 4

190,50 € *
Serenade

Serenade

Besetzung: Blasorchester | Grad: 3.5

69,00 € *
Zuletzt angesehen
The Devil Went Down To Georgia

The Devil Went Down To Georgia

Besetzung: Blasorchester, Jugendblasorchester | Grad: 3

72,80 € *

Newsletter

Newsletter abonnieren

Die Einwilligung zum Newsletterempfang kann jederzeit am Ende jedes Newsletters widerrufen werden.

Nein, danke.