Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
The Best of Percussion

15,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 1 Woche


Beschreibung

Live at WMC. Recorded during the 2001 and 2005 World Music Contests at Kerkrade.

01. Intrada Festivo

Komp.: van Driel, Matthijs, Dirigent: van Norel, Wibrand, Orchester: Slagwerkensemble Elspeets Fanfare, Dauer: 00:02:38

02. Cassiopeia

Komp.: Smit, Henk, Dirigent: van Norel, Wibrand, Orchester: Slagwerkensemble Elspeets Fanfare, Dauer: 00:18:58

03. Forza More

Komp.: Kamstra, Sybolt, Dirigent: Nagel, Jan Geert, Orchester: Malletband Concordia Middelstum, Dauer: 00:13:53

04. Reflections on the Thirteenth Myth

Komp.: Cox, Vincent, Dirigent: Marx, Frank, Orchester: Slagwerkensemble Kon. Oude Harmonie Eijsden, Dauer: 00:24:17

05. Resurrection

Komp.: van de Kolk, Gerard, Dirigent: van Kruistum, Theo, Orchester: Malletband Kon. Wilhelmina Delfzijl, Dauer: 00:13:50

06. Dream of the Return

Komp.: Martens, Henk, Dirigent: Marx, Frank, Orchester: Drumband Koninklijke Harmonie van Thorn, Dauer: 00:10:23

07. Stretch

Komp.: Reijnders, Joan, Dirigent: Grissen, Henk, Orchester: Slagwerkensemble Soli Deo Gloria Ommen, Dauer: 00:12:57

08. The Middle Ages

Komp.: Martens, Henk, Dirigent: Zinzen, Jo, Orchester: Nationaal Jeugd Slagwerk Ensemble, Dauer: 00:09:50

09. Distant Memories

Komp.: van Driel, Matthijs, Dirigent: Zinzen, Jo, Orchester: Nationaal Jeugd Slagwerk Ensemble, Dauer: 00:08:42

10. Lost in Time

Komp.: Cox, Vincent, Dirigent: van Otterdijk, Harrie, Orchester: Percussion Ensemble Jong Nederland Asten, Dauer: 00:18:05

11. N'Kosi Sikeleli

Komp.: trad., Arr.: Mennens, H., Dirigent: von Norel, Wibrand, Orchester: Slagwerkensemble Elspeets Fanfare, Dauer: 00:04:36

Artikelnummer:133587
Kategorie:Diverse

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

5 von 5

Eine Doppel-CD voller Percussionmusik. Schlagzeug, Schlagwerk, Mallets, und alles was dazu gehört – ohne Bläser. Das gibt es nicht oft zu hören. Und wer diese beiden CDs durchgehört hat, wird sagen: Schade! Die elf Werke von Komponisten wie Vincent Cox, Henk Martens oder Matthijs van Driel, die 2001 und 2005 beim WMC, dem World Music Contest, in Kerkrade gespielt wurden, beweisen eindrucksvoll, dass nicht immer Bläser nötig sind, um Melodien und Harmonien zu erzeugen und das Publikum zu beeindrucken. Weiter wird bewiesen, dass die Literatur für Schlagwerkensembles weit über die gemeinhin bekannte Bodypercussion und den Einsatz von Kochlöffeln und Ambossen hinaus geht. Diese Musik zeigt sich äußerst niveau- und anspruchsvoll genauso wie emotions- und spannungsgeladen. Zur Percussion-Idylle findet sich in den letzten beiden Werken auch noch ein Chor, der die Schlagwerker nicht übertönt, sondern ergänzt. Auf dieser Doppel-CD zeigt sich das im Bläserwesen meist etwas vernachlässigte Register der Schlagzeuger von einer enorm packenden Seite, der jeder Bläser Respekt zollen sollte. Ein besonderes Hörerlebnis.

.,11.02.2010

4.82 / 5.00 of 899 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops