Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterStory of a Village - Set (Partitur + Stimmen)
Bitte Ausgabe wählen:

133,99 €

inkl. 7% USt., versandkostenfrei

Lieferbar in 1-2 Wochen


Beschreibung


In Story of a Village zeichnet André Waignein die wechselhafte Geschichte eines holländischen Dorfes nach. Die musikalischen Beschreibungen der friedvollen, schönen Landschaft, der fröhlichen Bewohner sowie guter und schlechter Zeiten und ein Rückblick ins 16. Jahrhundert bilden zusammen ein Werk, das die gesamte Palette an Klangfarben und Rhythmen des Blasorchesters spektakulär in Szene setzt.

Hörbeispiel

Muster-PDF

Verlag Scherzando Music Publishers
Artikelnummer:142584
Kategorie:Wettbewerbsstück
Besetzung: Blasorchester  
Genre: KonzertwerkWettbewerbsstück
Komponist: Waignein, André
Schwierigkeitsgrad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Dauer:10:11
Format:21 x 29,7 cm (DIN-A 4)

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

5 von 5

Die Komposition erzählt, wie der Titel bereits andeutet, die Geschichte einer Stadt: sie handelt von Maasbracht, einem an den Ufern der Maas gelegenen Ort in der niederländischen Provinz Limburg. Maasbracht wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört, doch mittlerweile überwiegt die positive Einstellung der Bewohner wieder. Die Musik beginnt mit der Beschreibung der gemütlichen Atmosphäre der Stadt, aber dann unterbrechen dunkle Bilder der Zerstörung in düsteren und bedrohlichen Passagen diese. Doch es tauchen immer wieder Gedanken an die Schönheit der Gegend und die Fröhlichkeit der Menschen auf, sodass auch das Ende in einem versöhnlichen Tonfall steht und Zuversicht auf die kommende Zeit zum Ausdruck gebracht wird. Die Komposition ist ein Auftragswerk des Jeugd Harmonie Orkest Maasbracht und ist für Orchester in der Mittelstufe gut spielbar. Durch ihren programmatischen Hintergrund regt die Komposition zum Nachdenken an, ist aber zu jeder Zeit für den Hörer ein gut zu verstehender Teil eines Konzertprogramms.

.,04.08.2008

4.82 / 5.00 of 891 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops