Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Sonata op. 85

24,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Der österreichische Komponist und Musikwissenschaftler Hans Gál (1890?1987) komponierte Opern, Orchesterwerke, Konzerte, Vokalmusik und besonders in den letzten Lebensjahrzehnten zahlreiche Kammermusiken. Darüber hinaus publizierte er Bücher (Brahms, Schubert, Verdi) und Aufsätze. Als Gál 1933 gezwungen war, Deutschland zu verlassen, liess er sich nach Zwischenstation in Wien in Edinbugh nieder, wo er bis zu seinem Tode komponierte und an der Universität lehrte.Die dreisätzige Oboensonate spiegelt wie alle seine Werke die Welt der Spätromantik und ist eine wertvolle Ergänzung des Repertoires.

für Oboe und Klavier

Verlag Schott Music  
Artikelnummer:191768
Kategorie:Oboe
Besetzung: OboeOboe und Klavier/Orgel
Schwierigkeitsgrad: 5 (sehr schwer / Höchststufe)  
Komponist: Hans Gál
Dauer: 22:00.
Seitenanzahl: 52.
Instrument: Oboe und Klavier.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten