Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterRespicere

100,00 €

inkl. 7% USt., versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Beschreibung

Die Komposition "Respicere" wurde zum 1250-jährigen Jubiläum des Ortes Röhlingen in Auftrag gegeben und für den Musikverein Röhlingen mit seinem Dirigenten Michael Seckler geschrieben. Das Werk ist seinem ersten Vorstand Ludwig Kurz - dem Ideen- und Auftraggeber dieses Werkes - gewidmet. Schon zu einem früheren Zeitpunkt wurde deutlich, dass es sich bei dieser Komposition um ein Werk voller Festlichkeit handeln soll, welches dem Anlass des 1250-jährigen Dorfjubiläums im Jahr 2014 in würdigem Maße gerecht wird. Sucht man den Begriff "Respicere" im Wörterbuch, so findet man als Übersetzung aus dem Lateinischen: zurückblicken, zurückschauen, beachten oder berücksichtigen.

Und genau das sollte den zentralen Themenkernpunkt dieser Komposition darstellen: Stolz und Freude dürfen im Vordergrund stehen, wenn es darum geht, auf all das zurückzuschauen, was man in einer intakten Dorfgemeinschaft über viele Jahre gemeinsam erlebt und geschaffen hat. Viel zu selten nimmt man sich im täglichen Leben Zeit, um auf all das "zurückzuschauen", wofür man dankbar und worüber man glücklich sein darf. Die Idee, dass das gegenseitige Rücksicht nehmen ein notwendiger Baustein gemeinsamen Zusammenlebens ist, stand durch die mehrfache Deutbarkeit des Titels unmittelbar Pate. So entstand die feierliche Ouvertüre "Respicere" in einer A-B-B-Coda-Form.

Das Werk beginnt mit einer langsamen und festlich-schreitenden Prozession, die über eine nachdenklich-zurückschauende Passage in ein "Vivo Veloce" mündet. Auf den thematischen Ideen des Beginns entwickelt sich hier eine Musik voller Freude, Leichtigkeit und Optimismus - tragende charakterliche Säulen von Menschen, die voller Tatendrang auf die Zukunft blicken. Immer wieder begegnen wir musikalischen Elementen vom Beginn, die hier in mannigfaltiger Art und Weise verarbeitet werden, jedoch in der musikalischen Keimzelle immer den Ideen des Beginns entsprechen. Nach einer Wiederholung des Vivo-Teils gelangen wir in eine strahlende kurze Coda, die das Werk voller Energie beschließt.

Muster-PDF

Hörbeispiel

Verlag Rundel Musikverlag  
Artikelnummer:253939
Kategorie:Eröffnungswerke
Besetzung: Blasorchester  
Genre: EröffnungswerkOuvertüre  
Komponist: Kraas, Thiemo
Schwierigkeitsgrad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Dauer:04:20
Format:DIN A4
Ausgabe:Partitur und Stimmen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Dieses Stück als Aufnahme auf CD
4.82 / 5.00 of 898 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops