Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterPromenadenkonzert

43,50 €

inkl. 7% USt., versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Beschreibung

eXplora Grade 1+Die Sarabande ist ein langsamer Tanz spanischer Herkunft, der mit feierlich-getragenem Schritt getanzt werden soll. Wer meint, dass die temperamentvollen Spanier eher schnelle Musik und den Flamenco lieben, der soll nicht vergessen, dass sie auch ein sehr stolzes Volk sind. Beim Tanzen der "Sarabande" wird dies sehr deutlich: es wird eine Haltung mit erhobenem Haupt und geradem Rücken eingenommen, nicht gelacht und zwischen den Tanzbewegungen hält man sich statisch voll stiller Spannung. Im 1
7.und 1
8.Jahrhundert war es sehr beliebt, Suiten mit verschiedenen Tänzen zu komponieren. Berühmte Komponisten wie Johann Sebastian Bach und auch Georg Friedrich Händel haben viele Werke dieser Art geschrieben. Aus der Suite Nr. 4 in d-moll für Cembalo mit dem Verzeichnisnamen HWV 437 (Händel-Werke-Verzeichnis), stammt die vorliegende SARABANDA. Die Bearbeitung von Alfred Bösendorfer wurde speziell für Jugendblasorchester eingerichtet.

Hörbeispiel

Muster-PDF

Verlag Rundel Musikverlag  
Artikelnummer:127312
Kategorie:Konzertwerke
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Konzertwerk
Komponist: Hartwig, Hans
Format:DIN A4

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


4.82 / 5.00 of 869 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops