Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 40 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester Prelude, 49th Parallel - Partitur
Bitte Ausgabe wählen:

24,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Wochen
 


Noten: PDF anzeigen
Audio:
Verlag: Tierolff Muziekcentrale  
Art.Nr.: 290406-002
Kategorie: Konzertwerke
Besetzung: Blasorchester  
Komponist: Ralph Vaughan Williams
Arrangeur: Wil van der Beek
Genre: Film & Musical  , Konzertwerk
Grad: 2.5  
Dauer: 02:47
Lieferumfang: Partitur
Ralph Vaughan Williams (1872 bis 1958) war ein britischer Komponist, Organist und Dirigent. Er wird oft als eine Schlüsselfigur des englischen musikalischen Nationalismus angesehen (darunter auch Edward Elgar und Frederick Delius). Andere Musikwissenschaftler bewerteten ihn als wesentlich größer und stellten ihn in eine breitere, weltoffene Tradition. Unter anderem mit Claude Debussy und Maurice Ravel, der einer seiner Lehrer war. 

Prelude "49th Parallel" ist die von einem großen Symphonieorchester gespielte Eröffnungsmusik des 1941 veröffentlichten Schwarzweißfilms mit dem gleichem Titel. Der Film, auch bekannt als "The Invaders", ist ein britischer Kriegsfilm, in dem ein deutsches U-Boot in kanadische Hoheitsgewässer eindringt. Einige deutsche Besatzungsmitglieder sind gezwungen, nachdem sie angelegt hatten und ihr Boot torpediert wurde, ins Landesinnere zu fahren, um die damals noch neutralen Vereinigten Staaten zu erreichen. Wil van der Beek arrangierte das Werk für Blasorchester.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Zuletzt angesehen
Prelude, 49th Parallel

Prelude, 49th Parallel

Besetzung: Blasorchester | Grad: 2.5

111,00 € *

Newsletter

Newsletter abonnieren

Die Einwilligung zum Newsletterempfang kann jederzeit am Ende jedes Newsletters widerrufen werden.

Nein, danke.