Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 40 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester Pictures at an Exhibition

315,65 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in 1-2 Wochen
 


Noten: PDF anzeigen
Audio:
Verlag: Baton Music
Art.Nr.: 259028
Kategorie: Konzertwerke
Besetzung: Blasorchester  
Komponist: Modest Petrovich Mussorgskij
Arrangeur: José Schyns
Genre: Suite, Konzertwerk
Grad: 6 (sehr schwer / Höchstklasse)  
Dauer: 30:00
Modest Mussorgsky (1839-1881) komponierte die "Bilder einer Ausstellung" im Jahr 1874 als eine Suite von zehn Klavierstücken. Die Suite gilt allgemein als Mussorgskys größte Soloklavierkomposition und ist zu einem Prunkstück für virtuose Pianisten geworden. Es wurde auch durch verschiedene Orchestrierungen und Arrangements bekannt, die von anderen Musikern produziert wurden und mit Ravels Arrangement am meisten aufgenommen und aufgeführt wurden.

José Schyns hat eine wundervolle neue Transkription (orch. Ravel) für Sinfonisches Blasorchester gemacht.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Inspiration für Ihr Konzertprogramm

"Pictures at an Exhibition" wurde unter anderem im Konzert des Blasorchesters Feldmusik Jona am 16.03.2019 unter der Leitung von Urs Bamert (Höchststufe) aufgeführt.

Programmauszug:


Soll auch Ihr Konzertprogramm zur Inspiration für andere Orchester und Kapellen auf unserer Seite angezeigt werden? Schreiben Sie uns!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
Tales & Legends

Tales & Legends

Besetzung: Blasorchester | Grad: 5

379,00 € *
Zuletzt angesehen
Pictures at an Exhibition

Pictures at an Exhibition

Besetzung: Blasorchester | Grad: 6

315,65 € *

Newsletter

Newsletter abonnieren

Die Einwilligung zum Newsletterempfang kann jederzeit am Ende jedes Newsletters widerrufen werden.

Nein, danke.