Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterOblivion - Partitur
Bitte Ausgabe wählen:

18,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Wochen



Astor Piazolla, der wichtigste Vertreter des modernen Tangos, besaß die Fähigkeit, den Zauber dieses Tanzes zu vermitteln - eine Mischung aus Mystik und Sünde, Verführung und Zurückweisung, Anziehung und Grausamkeit sowie Rhythmus und Erotik. Oblivion komponierte Piazolla im Jahr 1984 für den Film Heinrich IV des italienischen Regisseurs Marco Bellocchio; in diesem äußerst sanften und sehnsüchtigen Stück lässt der straffe Rhythmus des Tangos genügend Raum für eine lyrische, besinnliche Melodie.

Hörbeispiel


Verlag De Haske Hal Leonard  
Artikelnummer:124864
Kategorie:Latin
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Latin
Schwierigkeitsgrad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Serie: De Haske Pop Collection
Arrangeur: Lorenzo Bocci
Komponist: Astor Piazzolla
Dauer: 4:41
Format: 21 x 29,7 cm (DIN-A 4)
Seitenanzahl: 82

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: