Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Spielbar als gemischtes Ensemble Liebesfreud - Liebesleid

16,50 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Beschreibung

Neben der Sammlung der Klassischen Manuskripte, die Fritz Kreisler (1875-1962) komponierte und als Transkriptionen von Sätzen alter Meister ausgab, veröffentliche der Geiger schon früh Originalwerke. Kreisler spielte sie selbst gerne als Zugabe, versüßte mit diesem musikalischen Konfekt so manches seiner Konzerte. Die berühmtesten dieser Miniaturen sind zweifellos Liebesfreud und Liebesleid, zwei Alt-Wiener Tanzweisen, in denen Kreisler mit herrlichen Melodien und einschmeichelnden Harmonien die Caféhaus-Atmosphäre seiner Heimatstadt beschwor. Es sind liebenswerte Miniaturen, beschwingt und eingängig, auch ein wenig elegisch angehaucht - doch voll Charme und Eleganz. Diese herrlichen Salonstücke liegen nun in einer Bearbeitung von Joachim LInkelmann für Bläserquintett vor.

für Bläserquintett

Muster-PDF

Verlag Schott Music  
Artikelnummer:190780
Kategorie:Gemischtes Quintett
Besetzung: Gemischtes Ensemble  
Komponist: Kreisler, Fritz
Arrangeur: Linckelmann, Joachim
Schwierigkeitsgrad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Instrument:Bläserquintett
Seiten:42

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Unsere Empfehlungen
Poème op. 39

Poème op. 39

11,50 € *
Petite Suite

Petite Suite

25,00 € *
15 Bagatellen

15 Bagatellen

34,95 € *
Tico-tico

Tico-tico

25,00 € *
4.82 / 5.00 of 899 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops