Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Impression

10,50 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Alter Preis: 21,00 €
Lieferzeit: 1-2 Tage


Beschreibung

Einen großen Dienst haben die vier Musiker des "Linos Saxophon Quartetts" mit dieser Einspielung allen erwiesen, die klassische Literatur für Saxofon auf höchstem Niveau schätzen. Das "Premier Quartor in g-Moll" von Claude Debussy (ursprünglich für Streichquartett, bearbeitet von Andreas Hildner), Maurice Ravels "Pavane pour une infante défunte" (bearbeitet von Sebastian Pottmeier) und das "Quartuor pour Saxophones op.102" von Florent Schmitt spiegeln die fast revolutionären musikalischen und harmonischen Ideen einer französischen Komponistengeneration wieder, die sich am Ende des 19. Jahrhunderts von der Tradition befreiten und dem Handwerk der Satzkunst die Freiheit der Ausdrucksform voranstellten.
Dass Andreas Hildner (Sopran), Martin Hildner (Alt), Roland Lichters (Tenor) und Sebastian Pottmeier (Bariton), die seit 19 Jahren in dieser Besetzung zusammen musizieren, ein perfektes Zusammenspiel kultiviert haben und ihr Klangbild seinesgleichen sucht, ist überflüssig zu erwähnen.
(ui) Rezension erschienen in clarino.print 11/04 Linos Saxofon Quartett
Artikelnummer:117491
Kategorie:Holzbläser Kammermusik

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


4.82 / 5.00 of 891 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops