Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterGap Creek

57,00 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in 1-2 Wochen



Gap Creek ist ein Ort in den Appalachen, der eindrucksvollen Gebirgskette, die sich im Nordosten Amerikas erstreckt. In zwei kontrastierenden Tempi beginnt der langsame erste Teil, der von markanten Harmonien und anmutigen Melodien geprägt ist. Der schnellere zweite Teil enthält unter anderem Anspielungen auf Volksmusik aus den Appalachen und führt das Stück zu einem lebhaften Schluss.
Die Ausgaben der Hal Leonard FLEX-Band Series eignen sich perfekt für unvollständige oder unausgewogene Besetzungen, die in Vor- und Jugendblasorchestern nicht selten sind. Fünfstimmig variabel instrumentiert, sind sie in vielen Kombinationen von Holz- und Blechbläsern sowie Streichern spielbar.
Alle Ausgaben enthalten auch Schlagzeugstimmen.

Hörbeispiel


Verlag Hal Leonard
Artikelnummer:114098
Kategorie:Eröffnungswerke
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Eröffnungswerk
Schwierigkeitsgrad: 2.5  
Serie: Hal Leonard Flex-Band Series - Grade 2-3
Komponist: Jay Bocook
Dauer: 3:00
Format: 23 x 30,5 cm

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: