Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Freude / gespürt - erfüllt - verändert - Märchenmusical

15,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 1 Woche


Beschreibung

Erzähler: Jo Jung Gesangssolisten: Sandra Kozlik & Cornelius von der Heyden Chor der Musik und Kunstschule Böblingen - Leitung: Clemens König Idee: Ein Projekt für Groß und Klein. Märchen wurden ursprünglich für Erwachsene geschrieben, sie sprechen aber natürlich sowohl Kinder als auch Erwachsene an. Dass Märchen sich zur Wertevermittlung für Menschen in jedem Alter eignen, wird erst seit kurzer Zeit wieder in unserer Gesellschaft wahrgenommen. Kinoerfolge wie Harry Potter oder Der Herr der Ringe, aber auch Musicals wie Tanz der Vampire bedienen sich dieser Erkenntnis. Kurt Göble greift diese Gedanken auf und hat mit dem modernen Märchen-Musical FREUDE ein einzigartiges Projekt verwirkllicht. Den Text zu FREUDE verfasste Paul Nagler. Inhalt: Ein Geschäftsmann stellt technische Freudedinge her und verliert trotz großer Geschäftserfolge seine eigene Freude. Er versucht über seine Homepage Berater zu finden, die ihm seine Freude zurückgeben können. Anhand der eingehenden E-Mails stellt er fest, dass die Ratschläge seiner Kunden nichts bringen, da er keine Vorschläge bekommt, die er nicht schon kennt. Nur das letzte E-Mail macht ihn neugierig. Er muss jedoch ein bestimmtes Wagnis eingehen und unbekanntes Terrain betreten. Der Geschäftsmann nimmt das Risiko auf sich und gelangt über Furchterregendes aber auch Wunderbares zur Entdeckung von Natur, Freundschaft und Liebe. Polizeimusikkorps Baden-Württemberg / Toni Scholl / Junger Kammerchor Böblingen / Cornelius von der Heyden
  1. Ouvertüre
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:01:46
  2. Es war einmal
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:01:00
  3. Er hat ein vollautomatisches Haus
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:03:13
  4. Doch in letzter Zeit
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:00:59
  5. Ich verkaufte die Freude / Doch was ist los
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:05:22
  6. In seiner Verzweiflung
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:00:55
  7. Rap
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:01:23
  8. Der Geschäftsmann sah und hörte
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:01:53
  9. Bist du sehr traurig
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:01:23
  10. Das Wagnis
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:00:57
  11. Sieh die Blumen
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:01:33
  12. Die Verwirrung
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:00:46
  13. Riech die Waldluft
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:01:25
  14. Verstört blickte er auf
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:01:13
  15. Durch den Wald
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:00:26
  16. Trink das Wasser
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:01:38
  17. Nicht ich war alt
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:02:00
  18. Scherzando / Tanz
    Komp: Gäble, Kurt
    Arr: Originalwerk
    Dirigent: Scholl, Toni
    Orchester: Polizeimusikkorps Baden Württemberg / Chor / Erzähler
    Dauer: 00:01:27
  19. Es macht Spaß / Vergiss es nie
    Komp: Gäble, Kurt
    Artikelnummer:113613
    Kategorie:Diverse

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

5 von 5

Musicals sind derzeit "en vogue", und wer etwas auf sich hält, komponiert eins. Momentan müssen hauptsächlich (ehemals) bekannte Rock- oder Popgruppen oder sonstige Berühmtheiten als Vorwand für eher fadenscheinige Nummernrevues herhalten. Ganz anders bei Kurt Gäbles Märchenmusical "Freude" für Blasorchester, Kinderchor, zwei Solosänger und Erzähler. In 50 Minuten wird dem Zuhörer vor Augen und Ohren geführt, was in unserer reizüberflutten Zeit Anlass für echte Freude sein kann: die Rückkehr zur Natur und die Besinnung auf das Wesentliche wie Menschlichkeit und Liebe. Sowohl Musik als auch Texte sind völlig unkitschig umgesetzt, wenn auch vieles offensichtlich kindgerecht gehalten ist. Kurt Gäble ist ohnehin ein Garant für spielbare und gut klingende Blasorchesterliteratur, mit dem PMK Baden-Württemberg wurde ein gutes Orchester und mit Sandra Kozlik und Cornelius von der Heyden wurden gute Sänger für die Studio-Version des Musicals verpflichtet, die durchaus Ohrwurm-Qualitäten hat. Eine gute CD zum Selberhören und auch zum Verschenken- auch und gerade zur Weihnachtszeit 2004. (ho) Rezension erschienen in clarino.print 12/04

.,23.10.2005

Titel dieser CD als Notenausgabe
FREUDE

FREUDE

200,00 € *
Unsere Empfehlungen
4.82 / 5.00 of 898 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops