Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterErinnerungen an Frantisek Kmoch (1. Folge)

50,00 €

inkl. 7% USt., versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Beschreibung

Frantisek Kmoch, 1848 in Kolín geboren, erhielt seine musikalische Ausbildung in Prag. 1884 wurde er Kapellmeister in Krakau, ein Jahr später in Budapest und 1899 in Wien. Große Bedeutung erlangte er nach der Gründung seines eigenen Streich- und Blasorchesters. Mit diesem Orchester spielte er neben seinen eigenen Kompositionen auch die österreichische Literatur mit seinem ganz eigenen tschechischen Stil und wurde dadurch bald in ganz Europa bekannt. Frantisek Kmoch zählt zu den bedeutendsten tschechischen Komponisten und gilt heute noch als der "Marschkönig". Am 30. April 1912 verstarb er im Alter von 64 Jahren in seiner Heimatstadt Kolín, die zu seinen Ehren alljährlich das "Kmoch-Festival" veranstaltet.

Inhalt:

  • 1. Andulko Safárova
  • 2. Hoj, Marenko
  • 3. Koline, Koline
  • 4. Ceska Musika (Tschechische Musik)
  • 5. Jarabácek
  • 6. Jara Mládi

Muster-PDF

Verlag Rundel Musikverlag  
Artikelnummer:111213
Kategorie:Medleys
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Medley  Traditional
Komponist: Kmoch, Frantisek
Arrangeur: Tuschla, Walter
Dauer:05:50
Format:DIN A4
Umfang:Direktion und Stimmen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


4.82 / 5.00 of 899 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops