Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Eine musikalische Reise von Wien über Spanien nach Lateinamerika

18,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Tage


Beschreibung

Auf dieser Doppel-CD begibt sich die Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg unter Leitung von Hansjörg Angerer auf "Eine musikalische Reise von Wien über Spanien nach Lateinamerika". Die CD ist eine Live-Aufnahme vom Neujahrskonzert 2014 im Großen Festspielhaus in Salzburg.

Als Solist ist der Tenor Nutthaporn Thammathi zu hören.

01. Unter der Admiralsflagge, Marsch op. 82

Komp.: Julius Fucik, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:03:36

02. Ein Morgen, ein Mittag und ein Abend

Komp.: Franz von Suppé, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:08:20

03. Wiener Bürger, Walzer op. 419

Komp.: Carl Michael Ziehrer, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:07:12

04. Jockey, Polka schnell op. 278

Komp.: Josef Strauss, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:01:33

05. Cachucha-Galopp op. 97

Komp.: Johann Strauss I., Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:01:55

06. Valse espagnole

Komp.: Joseph Hellmesberger, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:02:38

07. Spanischer Marsch op. 433

Komp.: Johann Strauss II., Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:05:15

08. Te quiero, morena (Jota)

Komp.: José Serrano, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:03:00

09. La roca fria del Calvario

Komp.: José Serrano, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:04:30

10. No puede ser

Komp.: Pablo Sorozábal, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:03:00

11. Ouvertüre zur Oper 'Carmen'

Komp.: Georges Bizet, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:02:13

12. Granada

Komp.: Agustin Lara, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:04:25

13. Espana Cani

Komp.: Pascual Marquina Narro, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:02:17

14. Danzón Nr. 2

Komp.: Arturo Márquez, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:09:53

15. Conga del Fuego Nuevo

Komp.: Arturo Márquez, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:04:58

16. Tänze aus dem Ballett 'Estancia' op. 8 - I. Los trabajadoes agricolas

Komp.: Alberto Ginastera, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:02:59

17. Tänze aus dem Ballett 'Estancia' op. 8 - II. Danza del trigo

Komp.: Alberto Ginastera, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:03:22

18. Tänze aus dem Ballett 'Estancia' op. 8 - III. Los peones de hacienda

Komp.: Alberto Ginastera, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:01:47

19. Tänze aus dem Ballett 'Estancia' op. 8 - IV. Danza final

Komp.: Alberto Ginastera, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:03:42

20. Mambo aus 'West Side Story'

Komp.: Leonard Bernstein, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:02:24

21. Tico, tico no Fubá

Komp.: Zequinha de Abreu, Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:02:37

22. Radetzky-Marsch op. 228

Komp.: Johann Strauss I., Arr.: Albert Schwarzmann, Dauer: 00:02:40

Artikelnummer:249550
Kategorie:Konzertante Blasmusik
Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg  

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

5 von 5 Aufnahme von unerhörter Qualität


Um es kurz zu machen: Jeder, der sinfonische Blasmusik im besten Sinne des Wortes sucht, der eine Bläserphilharmonie über seine heimische HiFi-An­lage genießen möchte, die ihren Namen verdient, der kommt an der Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg nicht vorbei. Mit der »Musikalischen Reise von Wien über Spanien nach Lateinamerika« legt die weltberühmte Universität Mozarteum einen weiteren Konzertmitschnitt von geradezu unerhörter Qualität vor. Bei dem Programm, das sich ganz organisch von Julius Fuˇcík über Johann Strauß (Vater und Sohn), weiter über Georges Bizet bis hin zu Arturo Márquez bewegt, passt einfach alles. Kein Wunder, möchte man meinen, spielen doch die Mitglieder des Orchesters im Hauptberuf in renommierten philharmonischen Orchestern auf der ganzen Welt. Aber für ein hervorragendes Orchester braucht es mehr als nur hervorragende Einzelmusiker. In Salzburg passt offenbar alles zusammen: die Musiker, der brillante Arrangeur Albert Schwarzmann und Dirigent Hansjörg Angerer, der gekonnt Regie führt und seine Musiker zur rechten Zeit auch von der Leine lässt. Diese CD bekommt eine ganz klare Hörempfehlung!


.,08.01.2015

Unsere Empfehlungen
4.82 / 5.00 of 898 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops