Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Das Blasmusik-Lexikon

59,90 €

inkl. 7% USt., versandkostenfrei

Lieferzeit: 1-2 Tage


Beschreibung

Seit 36 Jahren ist "der Suppan" das Nachschlagewerk für alle, die mit dem Blasorchester zu tun haben, als Dirigentinnen und Dirigenten, als Musizierende, als Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, als Musikschriftstellerinnen und Musikschriftsteller, als Liebhaberinnen und Liebhaber einer Gattung der Musik, die alle Bereiche des Orchester- und Ensemblespiels umfasst.

Begonnen hat es 1973 mit einem 306-Seiten-Buch, das sowohl musikhistorische Fakten wie Biographien einschließlich der Werkverzeichnisse und Literaturangaben geboten hat. Allerdings doch eher beschränkt auf den deutschsprachigen Raum.

Daraus ist nun - in der 5. Auflage - ein 840-Seiten-Buch im Lexikon-Großformat geworden,mit mehr als 4.500 Biographien von Komponisten und Blasmusikspezialisten, mit ca. 80.000 Blasmusikkompositionen, und mit jeweils weiter fu¨hrender Literatur, die jeder Benutzerin und jedem Benutzer zusätzliche Informationen vermittelt.
Verlag HeBu Musikverlag  
Artikelnummer:108563
Kategorie:Lexika
Autor: Armin SuppanWolfgang Suppan
Erschienen:2009
Seiten:839

Bewertungen (2)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

Einträge gesamt: 1
3 von 5

Die Vollständigkeit des Buches lässt zu wünschen Ãœbrig. Das Buch kennt nicht einmal ganz bekannte Blasmusiker ! (z.B.: Antonin Borovicka, Wolfgang Grünbauer, Georg Ried, Ernst Hutter …)

.,16.01.2010
Einträge gesamt: 1


Unsere Empfehlungen
4.83 / 5.00 of 1040 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops