Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterDanuvius - Partitur
Bitte Ausgabe wählen:

14,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Wochen


Namensgeber für die kurzweilige Fanfare des oberösterreichischen Komponisten Thomas Asanger ist der Flussgott "Danuvius". Er ist zugleich auch Namensgeber der Donau, Europas zweitlängster und -größter Fluss. Die gleichnamige Komposition wurde im Jahr 2010 von der ober- und niederösterreichischen Landesausstellung "Donau. Fluch & Segen" in Auftrag gegeben und vom Musikverein St. Pantaleon (Niederösterreich) uraufgeführt. Die Fanfare eignet sich bestens für Eröffnungen, Feierlichkeiten und Feste und ist auch mit einer kleinen Blasorchesterbesetzung realisierbar.

Hörbeispiel


Verlag Tierolff Muziekcentrale  
Artikelnummer:253927-0001
Kategorie:Eröffnungswerke
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Eröffnungswerk
Produkttag: Neuheiten im September 2016
Schwierigkeitsgrad: 2.5  
Komponist: Thomas Asanger  
Dauer: 01:45
Ausgabe: Partitur

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Newsletter

Nein, danke