Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Spielbar als Blechbläserquintett Zehn Duette für Blechbläser

6,50 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Beschreibung

Diese Duette sind ursprünglich für 2 Tuben ausgewählt und bearbeitet worden. Die vorliegende Ausgabe im Violinschlüssel kann aber auch in der Besetzung mit einer Trompete und einem Tenorhorn zum Vortrag gebracht werden. Die untere Stimme sollte allerdings immer von einem Tenorinstrument (Tenorhorn, Bariton, Posaune) geblasen werden.

Spielpartitur in Bb (Violinschlüssel)

Inhalt:
  • 01. Allegretto grazioso, John Stanley (1713-1786), Dauer: 01:20
  • 02. Rigaudon, G.P. Telemann (1681-1767), Dauer: 00:40
  • 03. Menuett, James Hook (1746-1827), Dauer: 00:50
  • 04. Loure, P. de Paepen (1669-1733), Dauer: 01:10
  • 05. Gavotte, J.Pachelbel (1653-1706), Dauer: 00:30
  • 06. Bourrée, J.L. Krebs (1713-1780), Dauer: 00:40
  • 07. Gavotte, G.F. Händel (1685-1759), Dauer: 01:00
  • 08. Sarabande, G.F. Händel, Dauer: 00:50
  • 09. Gavotte, G.P. Telemann, Dauer: 00:50
  • 10. Tanz, D. Streibelt (1765-1823), Dauer: 01:20
Verlag Rundel Musikverlag  
Artikelnummer:139257
Kategorie:Blechbläser
Besetzung: Blechbläserduo  
Arrangeur: Watz, Franz  
Schwierigkeitsgrad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Format:DIN A4
Ausgabe:Spielpartitur in Bb (Violinschlüssel)

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


4.82 / 5.00 of 891 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops