Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Yorktown 1781

17,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 1 Woche


Beschreibung

Die Entscheidungsschlacht bei Yorktown 1781 ist Namensgeber dieser CD, gespielt von der Stadtkapelle Achern unter der Leitung von Rudolf Heidler.

01. Arthur's Farewell

Komp.: Andraschek, Siegmund, Dirigent: Heidler, Rudolf, Orchester: Stadtkapelle Achern, Dauer: 00:07:01

02. Tango

Komp.: Zámecnik, Evzen, Dirigent: Heidler, Rudolf, Orchester: Stadtkapelle Achern, Dauer: 00:05:01

03. The Land of the Noble Free (Yorktown 1781)

Komp.: Cap, Andrew Noah, Dirigent: Heidler, Rudolf, Orchester: Stadtkapelle Achern, Dauer: 00:13:34

04. Chanson du Matin

Komp.: Stanek, Pavel, Dirigent: Heidler, Rudolf, Orchester: Stadtkapelle Achern, Dauer: 00:05:36

05. Walzer aus dem Ballett 'Dornröschen'

Komp.: Tschaikovsky, Pyotr Ilych, Dirigent: Heidler, Rudolf, Orchester: Stadtkapelle Achern, Dauer: 00:04:37

06. Concertino für 3 Alohörner in F und Blasorchester - 1. Allegro moderato

Komp.: Veit, Gottfried, Dirigent: Heidler, Rudolf, Orchester: Stadtkapelle Achern, Dauer: 00:02:38

07. Concertino für 3 Alohörner in F und Blasorchester - 2. Moderato

Komp.: Veit, Gottfried, Dirigent: Heidler, Rudolf, Orchester: Stadtkapelle Achern, Dauer: 00:02:36

08. Concertino für 3 Alohörner in F und Blasorchester - 3. Allegro

Komp.: Veit, Gottfried, Dirigent: Heidler, Rudolf, Orchester: Stadtkapelle Achern, Dauer: 00:01:58

09. Fragment de Paris

Komp.: Pazeller, Frigyes, Arr.: Heidler, Rudolf, Dirigent: Heidler, Rudolf, Orchester: Stadtkapelle Achern, Dauer: 00:04:51

10. Ready for take off

Komp.: Kreid, Roland, Dirigent: Heidler, Rudolf, Orchester: Stadtkapelle Achern, Dauer: 00:02:52

11. Anno 1808 - Festmarsch der Stadt Achern

Komp.: Heidler, Rudolf, Dirigent: Heidler, Rudolf, Orchester: Stadtkapelle Achern, Dauer: 00:03:45

Artikelnummer:139120
Kategorie:Konzertante Blasmusik

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

3 von 5

Als großer und aktiver Blasmusikfreund habe ich mir diese CD letztes Jahr auf den Tip eins süddeutschen Tubisten-Kollegen hin von meiner Frau schenken lassen. Meine Erfahrungen mit diesem Musikdatenträger möchte ich hier schildern, auch wenn sich die Mühe eigentlich nicht lohnt. Gleich im ersten Stück dieser CD, Arthur"s Fare Well von Siegmund Andraschek werden diejenigen Zuhörer, die über ein etwas feineres Gehör verfügen, durch die fehlende Intonation vor allem der Klarinetten in den höheren Lagen, wo sie dann meist deutlich unter dem angestrebten Ton daherkommen, vergrault. Das zweite Stück kommt schon wesentlich professioneller daher. Allerdings hört man in rhythmisch anspruchsvolleren Passagen dieses Tango, wenn es z. B. gilt, Triolen zu spielen, wie Dirigent Heidler es nur mit Mühe schafft, seine Truppe zusammenzuhalten. Mit The Land of the Noble Free (Yorktown 1781), dem Stück, nach Heidler seine CD benannt hat, zeigt die Stadtkapelle Achern, dass sie auch kann, wenn sie will. Das Pathos in dem Ausschnitt aus Andrew Noahs Komposition wird von den Musikern sehr schön herausgearbeitet. Passt man nicht auf, so kann es passieren, dass man sich selbst auf dem Schlachtfeld wähnt. Auch im Walzer aus dem Ballet "Dornröschen" hat Heidler das musikalische Vorbild wieder überraschend passabel eingespielt. Es folgen auf der CD drei Sätze aus dem Concertino für drei Althörner in F von Gottfried Veit. Die drei Solisten schaffen es hier meist, mit ihrer erstaunlichen Sicherheit in der Interpretation dieser teilweise doch anspruchsvollen Motive die schwache Leistung ihrer Begleitung zu überspielen. Das Fragment de Paris, eigentlich ein mitreißender Walzer eines Enkels des berühmten Jakob Pazeller, der normalerweise jeden Zuhörer vom Sessel reißen müsste, wird auf dieser CD leider etwas bieder und steif abgewickelt. Ready for take off von Roland Kreid: Das letzte Highlight des hier vorgestellten musikalischen Sammelsuriums; hier stimmt alles. Eine Eigenkomposition des Dirigenten der Stadtkapelle Achern selbst, Anno 1808 - Festmarsch der Stadt Achern, muss als Schlusslicht der CD herhalten. Eine Aufgabe allerdings, die sie mit Bravour meistert. Die Darbietung ragt in technischer Hinsicht markant über das zuvor Gehörte heraus, was sicherlich Rudolf Heidlers persönlichem Ehrgeiz zu verdanken ist. Kompositorisch gesehen wird man aber Ähnliches und vor allem Besseres auf jedem Dorfmusikfest zu hören bekommen.

.,19.01.2011

4.82 / 5.00 of 899 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops