Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester Wann kommt denn nun der Weihnachtsmann?

59,90 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferzeit: 1-2 Tage


Variationen über "Morgen kommt der Weihnachtsmann" für Blasorchester

Bei diesem unterhaltsamen Werk taucht die Melodie von "Morgen kommt der Weihnachtsmann" immer wieder in den verschiedensten Spielarten auf, bis die Melodie schließlich in einem feierlichen Choral endet. So will dieses Werk das Wechselbad der Gefühle eines Kindes beim Warten auf die Bescherung beschreiben.

Verlag Bohne & Schulz Musikverlag  
Art.Nr.: 252806
Kategorie: Weihnachten & Advent
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Weihnachten & Advent  
Grad: 2 (leicht bis mittelschwer / Unterstufe)  
Komponist: Klaus Schuck
Dauer: ca. 03:40
Enthaltene Stimmen:
    • Partitur
    • Direktion C
    • Flöte C (4x)
    • Oboe
    • Fagott
    • Klarinette Eb
    • Klarinetten Bb 1, 2, 3 (je 3x)
    • Bassklarinette Bb
    • Altsaxophone Eb 1, 2 (je 2x)
    • Tenorsaxophon Bb
    • Baritonsaxophon Eb
    • Flügelhörner Bb 1, 2 (je 2x)
    • Trompeten Bb 1, 2 (je 2x)
    • Posaunen C 1, 2, 3 (je 2x)
    • Posaunen Bb 1, 2, 3 (je 1x)
    • Hörner F 1, 2 (je 2x)
    • Hörner Eb 1, 2 (je 1x)
    • Tenorhorn Bb (3x)
    • Bariton C (2x) B
    • ariton Bb (2x)
    • Basstuba C 1, 2 (je 2x)
    • Basstuba 1 Eb
    • Basstuba 2 Bb
    • Pauken
    • Stabspiele (Glockenspiel, Xylophon) 2x
    • Percussion (2x)
    • Schlagzeug (2x)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Newsletter

Nein, danke