Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterWalking Tune

69,90 €

inkl. 7% USt., versandkostenfrei

Lieferbar in 1-2 Wochen


Beschreibung

Grainger: Walking Tune basiert auf einer kleinen Melodie, die ich während einer 3 Tage langen Wanderung in Argyleshire, im schottischen Hochland, im Sommers 1900 als eine summende Begleitung zu meinen trampelnden Füßen mir ausdachte. Ausgearbeitet und geschrieben wurde es dann 1905. Die vorliegende Version vom gesamten Windchor und Sinfonieorchester wurde dann im Oktober 1940 geschaffen.

Das Material, das zu dieser Ausgabe notwendig war stammte aus der Bibliothek des "Chicago Symphony Orchestra". Dieses Material war in Graingers Händen mit der Ausnahme von einiger weniger Stimmen, die von jemand anderem herauskopiert wurden. Besonderer Dank gebührt Philip Feo für seine Hilfe im Kopieren des Materials. Eine weitere Kopie von Grainger's eigenhändiger Stimme wurde von Barry Peter Ould von der "Percy Grainger Society" in Großbritannien zur Verfügung gestellt. (Dana Paul Perna, Syosset, New York)

In der Programmbeschreibung der Pianoduet Version von Walking Tune "aufgetischt" 1939, gewährt Grainger mehr Einsicht in dessen Ursprünge. "... im Sommer von 1900 -  zu dieser Zeit wurde ich gerade 18 und war zutiefst verliebt in die keltische Welt". Ich bearbeitete bereits einige schottische und irische Volkslieder sowie auch einige aus Wales. So war ich auch beeindruckt davon, daß viele ältere Menschen in "Western Argyle" nur oder hauptsächlich die gälische Sprache verwendeten. Die Mehrheit der Kinder sprach Englisch und Gälisch. In dieser Stimmung entstand dieser "walking tune". 1940 fragte Eugene Goossens Grainger ob er Walking Tune für das "Cincinnati Symphony Orchestra" arrangieren könnte.

Grainger vollendete die Arbeit während einer Zugreise zwischen New York City und Birmingham, Alabama.

Hörbeispiel

Verlag Ludwig Masters Publications
Artikelnummer:230036
Kategorie:Konzertwerke
Besetzung: Blasorchester  
Genre: KonzertwerkKonzertant
Komponist: Grainger, Percy Aldridge
Arrangeur: Simpson, Carl
Schwierigkeitsgrad: 4 (schwer / Oberstufe)  
Dauer:03:50
Umfang:Partitur und Stimmen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


4.82 / 5.00 of 899 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops