Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)

Vlak, Kees

Der niederländische Komponist Kees Vlak (1938-2014) studierte Trompete und Klavier und anschließend Orchesterdirektion am Musikkonservatorium von Amsterdam. Ab seinem 15. Lebensjahr arbeitete er als freier Kopist bei der Rundfunkanstalt "Nederlandse Radio Unie" (später NOS) und bekam so die Möglichkeit, zahlreiche professionelle Arrangements zu studieren. Später wurde er selbst Arrangeur, weil er in verschiedenen sinfonischen Orchester sowie Unterhaltungsorchester spielte und auch mehrere Blasorchester dirigierte. Bis heute hat er über 450 Werke für Jugendorchester und für großes Blasorchester komponiert. Kees Vlak ist stets um eine klare musikalische Sprache bemüht, welche mit dem Publikum kommuniziert soll. Um der Erkennbarkeit willen verwendet Vlak oft musikalische Merkmale verschiedener Länder.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 19 von 19

Newsletter

Nein, danke