Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterVision

139,32 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in 1-2 Wochen


"Vision" ist ein Werk des schweizer Komponisten Paul Huber (1918-2001). "Vision" ist ein Werk des schweizer Komponisten Paul Huber (1918-2001). Die Reinstrumentation für modernes Blasorchester der "Vision" von Paul Huber durch Carlo Balmelli wurde 2018 zum 100. Geburtstag des Komponisten erstellt. Paul Huber komponierte diese eindrucksvolle Musik, welche bis anhin nur in gedruckter Handschrift verfügbar war, zum 100-jährigen Bestehen der HOS (Stadtharmonie Zürich Oerlikon-Seebach) 1984.

Heftige Paukenschläge zu Beginn stoßen gleichsam die Tore auf in eine imaginäre Welt. Bald begegnen wir gewaltigen Klangtürmen. Da ertönt das Klagemotiv der Oboe. Ein Choral durchbricht unvermittelt die Stille. Darauf erscheinen im dahinstürmenden Allegro Motive aus dem eben verklungenen ersten Teil, zeigen aber hier auf, wie durch Tempo, Dynamik und Instrumentierung (Klangfarbe!) ihr Charakter stark verändert worden ist. (Der Mensch überschreitet in seinem Übermut die ihm gezogenen Grenzen). Die Musik bricht mit einem dröhnenden, schrillen Akkord ab. - Generalpause. - Leise erklingt das Oboenmotiv vom Anfang wieder. Es mündet in eine langsam schreitende klagende Musik. Bald aber verdämmert diese melancholische Weise und siehe da: wie Lerchengesang jubelt die Flöte in einen neuen Morgen hinein. Wie aus Sphären ertönt der Choral.

Der Mensch blickt auf und beginnt wieder zu hoffen. Sein Hoffen steigert sich zur Gewißheit,-die Paukenschläge künden es an-hymnisch schallt es aus metallenen Zungen, von Orgelakkorden umbraust: Ich werde leben, ewig leben und wohnen, über den Sternen, beim VATER!

Verlag Ruh Musik AG
Art.Nr.:278424
Kategorie:Konzertwerke
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Konzertwerk
Grad: 4 (schwer / Oberstufe)  
Arrangeur: Carlo Balmelli
Komponist: Paul Huber  
Dauer: 15:00

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Newsletter

Nein, danke