Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Variationen über ein Thema aus der Oper Silvana B-Dur op. 33 WeV P.7

13,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Die Silvana-Varitionen schrieb Weber 1811 innerhalb eines Tages auf der gemeinsamen Konzertreise mit dem Klarinettisten der Münchener Hofkapelle, Heinrich Joseph Baermann, für einen Auftritt in Prager Adelshäusern. Die kurze Variationsreihe über das Silvana-Thema bezieht sich auf den Textabschnitt aus der Szene und Arie der Mechthilde Warum musst ich dich je erblicken, o Philip, in der Waffen Glanz, hier beklagt Mechthilde das Schicksal, das sie zu dieser verbotenen Liebe geführt hat. Diese mit dem Notentext der Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe übereinstimmende Edition folgt dem kritisch durchgesehenen Erstdruck.

für Klarinette und Klavier

Verlag Schott Music  
Artikelnummer:191721
Kategorie:Klarinette
Besetzung: KlarinetteKlarinette und Klavier/Orgel
Schwierigkeitsgrad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Komponist: Carl Maria von Weber
Kompositionsjahr: 1811
Seitenanzahl: 24
Instrument: Klarinette und Klavier
ISBN:978-3-7957-9848-2

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: