Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Unvergessliche Märsche - Die Innsbrucker Böhmische

16,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Tage


Märsche sind mehr als nur Blasmusik! Sie sind charakteristisch, leidenschaftlich, hart und weich zugleich, widerspenstig und doch zähmbar... ein Stück Kultur eben! Auf dieser CD sind neben neuen Kompositionen "unvergessliche Märsche" neu überarbeitet und für den typischen "Innsbrucker-Böhmische-Sound" arrangiert worden.

14. Tiroler Adler Marsch

Komp.: Rudolf Achleitner, Arr.: Engelbert Wörndle, Dauer: 02:48

13. Paprika Marsch

Komp.: Norbert Rabanser, Arr.: Mathias Rauch, Dauer: 02:35

12. Mein Tirolerland

Komp.: Sepp Tanzer, Text: Trad., Dauer: 03:49

11. Klassik Marsch

Komp.: Franz Gerstbrein, Dauer: 02:48

10. Musik, Musik

Komp.: Frantisek Krnoch, Arr.: Engelbert Wörndle, Dauer: 02:32

09. Unter dem Doppeladler

Komp.: Franz Josef Wagner, Arr.: Mathias Rauch, Dauer: 03:25

08. Slowakischer Marsch

Komp.: Rudolf Obruca, Arr.: Engelbert Wörndle, Dauer: 02:11

07. Novus Ventus

Komp.: Engelbert Wörndle, Dauer: 03:24

06. Spanischer Marsch

Komp.: Josef Matys, Arr.: Mathias Rauch, Dauer: 02:05

05. Grande Vulcano

Komp.: Manfred Gradwohl, Dauer: 02:30

04. Monte Cristo Marsch

Komp.: Franz Sommer, Arr.: Mathias Rauch, Dauer: 02:14

03. Über den Alpen

Komp.: Mathias Rauch, Dauer: 03:06

02. Rund um die Welt

Komp.: Frantisek Krnoch, Arr.: Mathias Rauch, Dauer: 02:27

01. Seyffertitz Marsch

Komp.: Rudolf Achleitner, Arr.: Engelbert Wörndle, Dauer: 02:17


Artikelnummer:251856
Kategorie:Böhmisch & Mährisch
Genre: Böhmisch & Mährisch   
Mucke-Magazin: Mai-Juni 2015   
Orchester: Die Innsbrucker Böhmische   
ISBN:9003549530602

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Wenn der Marsch zum Charakterstück wird…


Mit dem CD-Titel "Unvergessliche Märsche" bringt man wohl in erster Linie die großen Klassiker der Marschmusik in Verbindung. Die "Innsbrucker Böhmische" interpretiert das CD-Motto allerdings ein bisschen anders, nämlich wie es im Wortsinn gemeint ist: Märsche, die man hört und nicht wieder vergisst. Und da können auch neuere Werke dabei sein. "Über den Alpen" zum Beispiel von Mathias Rauch, oder der "Paprika Marsch" von Norbert Rabanser. Natürlich dürfen auch die bereits angesprochenen Klassiker nicht fehlen, und so ist auch der "Seyffertitz-Marsch", "Musik, Musik" von FrantiÅ¡ek Kmoch oder etwa der "Tiroler Adler" mit dabei. Letzterer ist gerade für die "Innsbrucker Böhmische" ein Muss, schließlich wird er traditionell immer am Ende der Auftritte als letzte Zugabe gespielt. Ob Klassiker oder Neukomposition - alle Märsche wurden für die "Innsbrucker Böhmische" klang­optimiert, und so ist die neue CD ein echter Genuss. Für Marschmusikfreunde ohnehin ein Muss, werden die "Unvergesslichen Märsche" alle Blasmusikfreunde begeistern, denn so ein Marsch bietet - richtig gespielt - so viel mehr als das, was man gemeinhin erwarten würde. Bei der "Innsbrucker Böhmischen" wird mancher Marsch gar zum Charakterstück.


.,01.06.2015
Einträge gesamt: 1