Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterUngarischer Tanz Nr. 6

60,00 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Die 21 ungarischen Tänze schrieb Johannes Brahms (1833-1897) in der Zeit von 1869 bis 1880. Ursprünglich als vierhändige Klavierstücke komponiert, erhielten die Ungarischen Tänze - und sie gehören zu seinen populärsten Werken - ihren eigentlichen Ruhm aber erst dank der Fassung für Sinfonieorchester. Die vorliegende Bearbeitung des Ungarischen Tanz Nr. 6 (einer der populärsten dieser Reihe) ist für großes Blasorchester ausgelegt und kommt der Orchesterfassung verblüffend nahe. Ein besonderes Stück für ein besonderes Konzert.

Verlag Wertach Musikverlag  
Artikelnummer:137185
Kategorie:Diverse
Besetzung: Blasorchester  
Schwierigkeitsgrad: 3.5  
Arrangeur: Dieter Bonelli
Komponist: Johannes Brahms
Format: DIN A4.
Umfang: Partitur und Stimmen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten



Unsere Empfehlungen