Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterThings That Go Bump in the Night - Partitur
Bitte Ausgabe wählen:

13,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Wochen


Eine schottische Geistergeschichte
Der Titel Things That Go Bump in the Night (Dinge, die poltern in der Nacht) stammt aus einem alten schottischen Kindergebet. Zu dieser phantasievollen Komposition von Philip Sparke kann auch eine mit den Noten mitgelieferte kleine Geistergeschichte über ein Schloss in den schottischen Highlands vorgelesen werden. Dabei bietet sich jede Menge Gelegenheit, mit schaurigen Klängen und Effekten zu spielen. Ein gruseliges Highlight für Musiker und Publikum!

Hörbeispiel


Verlag Anglo Music  
Artikelnummer:135540
Kategorie:Wettbewerbsstück
Besetzung: Blasorchester  
Genre: WettbewerbsstückKonzertant  Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad: 1.5  
Serie: Anglo Music Debut Series
Komponist: Philip Sparke  
Dauer: 1:54
Format: 23 x 30,5 cm
Seitenanzahl: 80

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Newsletter

Nein, danke