Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterSpider-Rag

46,50 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 5 Tagen


eXplora Grade 2 Der Ragtime (ragged time = zerissenes Zeitmaß), kurz Rag genannt, entwickelte sich in der Zeit des Dixieland-Jazz gegen Ende des 1
9. Jahrhunderts im Mittelwesten der USA. Einer der bedeutendsten Ragtime-Pianisten war Scott Joplin. Er komponierte sehr viele Rags, wobei The Entertainer der wohl bekannteste ist. Typisch für den Rag sind die starke melodische Synkopisierung (Off-Beat-Phrasierung) und die oft sehr vielen Noten! Wenn Sie beim Spider-Rag auf die Finger des Solisten schauen so ist klar, woher der Titel stammt. Alle 10 Finger bewegen sich wie eine Spinne über die vielen Knöpfe des Instruments.

Hörbeispiel


Verlag Rundel Musikverlag  
Artikelnummer:131466
Kategorie:Solowerke
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Solowerk
Soloinstrument: Saxofon
Komponist: Kees Vlak  
Format: DIN A4

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Unsere Empfehlungen
Little Brown Jug

Little Brown Jug

46,50 € *
Babas Reggae Rock

Baba's Reggae Rock

46,50 € *
Olympic Tune

Olympic Tune

46,50 € *

Newsletter

Nein, danke