Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Sonate op. 56

26,50 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Den musikalischen Hintergrund für das von der Trompeterin Griseldis Lichdi in Auftrag gegebene Werk bildet das berühmte Wunderhorn-Lied ?Wo die schönen Trompeten blasen? von Gustav Mahler.Die etwa fünzehnminütige, einsätzige Trompetensonate Heuckes spielt beständig mit Annäherung an und Entfernung von Mahlers Liedvorlage. Elemente von Sonatenhauptsatzform, mehrteiligem Lied und freien Variationsformen verbinden sich zu einer facettenreichen und spannenden Rhapsodie.

für Trompete in C und Klavier

Verlag Schott Music  
Artikelnummer:192217
Kategorie:Trompete/Flügelhorn/Kornett
Besetzung: TrompeteTrompete und Klavier/Orgel
Schwierigkeitsgrad: 5 (sehr schwer / Höchststufe)  
Komponist: Stefan Heucke
Kompositionsjahr: 2009.
Dauer: 15:00.
Seitenanzahl: 52.
Instrument: Trompete in C und Klavier.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten