Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Spielbar als gemischtes Ensemble Sonate A-Dur KV 331

39,95 €

inkl. 7% USt., versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Beschreibung

Um das Repertoire der Bläserquintette mit Musik des ausgehenden 18. Jahrhunderts zu bereichern und zu einer qualitätsvollen Ergänzung gegenüber der frühklassischen Meterware beizutragen hat H. Breuer von vier Klaviersonaten Mozarts Versionen für Bläserquintett (mit Kontrabass ad lib.) geschaffen. Zur Realisierung einer dramaturgisch stimmigen Programmgestaltung hat er die Klaviersonaten paarweise zu einander passend ausgewählt: Die beiden Schwestersonaten a-Moll (KV 310) und A-Dur (KV 331) ? letztere mit dem berühmten ?alla turca-Finale? (bei dem der Kontrabassspezialeffekt des ?col legno? sehr wirkungsvoll eingesetzt werden konnte) ? und die beiden Sonaten der B-Tonarten Es-Dur (KV282) und die späte B-Dur (KV 570). Die Sonaten in Es-Dur und A-Dur verbindet wiederum der Einschub eines Menuettsatzes; der sich besonders bei den Harmoniemusiken dieser Zeit einer großen Beliebtheit erfreute. (Es handelt sich übrigens um die einzigen Klaviersonaten Mozarts, die als Mittelsatz ein Menuett aufweisen).

für Bläserquintett und Kontrabass ad lib.

Verlag Simrock / Benjamin (Elite Edition)
Artikelnummer:192507
Kategorie:Gemischtes Quintett
Besetzung: Gemischtes Ensemble  
Komponist: Mozart, Wolfgang Amadeus
Arrangeur: Breuer, Heribert
Schwierigkeitsgrad: 4 (schwer / Oberstufe)  
Instrument:Bläserquintett und Kontrabass ad lib.
Seiten:56

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


4.82 / 5.00 of 898 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops