Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Solistengala - Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg

9,45 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Bisheriger Preis: 18,90 €
Lieferzeit: 1-2 Tage


Die Doppel-CD "Solistengala" der Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg unter Leitung von Hansjörg Angerer präsentiert Werke für Soloinstrument und Blasorchester sowie ein Werk für die eher ungewöhnliche Kammermusikbesetzung Flöte, Bassklarinette und Tuba. Darunter befinden sich zwei Uraufführungen: "Scenes from lage of Constance" von Thomas Doss und "Suite aus der Oper 'Die Sennenpuppe'" von Ernst Ludwig Leitner. 

Als Solisten sind zu hören:

  • Andreas Hofmeier, Tuba
  • Albert Osterhammer, Bassklarinette
  • Michael Martin Kofler, Flöte

12. Funky Nightmare

Komp.: Jörg Duda, Dirigent: Hansjörg Angerer, Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg, Dauer: 01:56

11. Danse du Sabre (Säbeltanz)

Komp.: Aram Khatchaturiuan, Dirigent: Hansjörg Angerer, Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg, Dauer: 02:48

10. Konzert für Flöte und Orchester - Allegro vivace

Komp.: Aram Khatchaturiuan, Dirigent: Hansjörg Angerer, Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg, Dauer: 09:50

09. Konzert für Flöte und Orchester - Andante sostenuto

Komp.: Aram Khatchaturiuan, Dirigent: Hansjörg Angerer, Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg, Dauer: 12:03

08. Konzert für Flöte und Orchester - Allegro con fermezza

Komp.: Aram Khatchaturiuan, Dirigent: Hansjörg Angerer, Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg, Dauer: 13:50

07. Suite aus der Oper 'Die Sennenpuppe' - III Morgenmusik

Komp.: Ernst Ludwig Leitner, Dirigent: Hansjörg Angerer, Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg, Dauer: 09:00

06. Suite aus der Oper 'Die Sennenpuppe' - II Nachtmusik

Komp.: Ernst Ludwig Leitner, Dirigent: Hansjörg Angerer, Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg, Dauer: 10:15

05. Suite aus der Oper 'Die Sennenpuppe' - I Abendmusik

Komp.: Ernst Ludwig Leitner, Dirigent: Hansjörg Angerer, Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg, Dauer: 08:24

04. Tre Sentimenti - L'Allegria

Komp.: Jan Van der Roost, Dirigent: Hansjörg Angerer, Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg, Dauer: 10:06

03. Tre Sentimenti - La Tristezza

Komp.: Jan Van der Roost, Dirigent: Hansjörg Angerer, Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg, Dauer: 09:52

02. Tre Sentimenti - La Gioia

Komp.: Jan Van der Roost, Dirigent: Hansjörg Angerer, Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg, Dauer: 08:30

01. Scenes from lake of Constance

Komp.: Thomas Doss, Dirigent: Hansjörg Angerer, Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg, Dauer: 16:00


Artikelnummer:233338
Kategorie:CD Super Deal
Genre: Konzertant  
Orchester: Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg  

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5

Man muss ja immer vorsichtig sein im Umgang mit Superlativen. Man weiß ja schlichtweg nicht, was noch kommt, wenn man gerade das Beste, Größte, Schönste, Erfolgreichste angekündigt hat. Im Falle der Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg würden einem außerdem die Superlative irgendwann ausgehen. Da neigt man schnell - und scheinbar berechtigterweise - dazu, eine ak­tuelle CD als die beste zu loben. Und prompt erscheint eine weitere CD, die das Prädikat ebenfalls verdient hätte. So wie jetzt: Die neue Doppel-CD "Solistengala" der Bläserphilharmonie Mozarteum Salzburg unter Leitung von Hansjörg Angerer präsentiert Werke für Soloinstrument und Blasorchester sowie ein Werk für die eher ungewöhnliche Kammermusikbesetzung Flöte, Bassklarinette und Tuba. Darunter befinden sich zwei Uraufführungen: "Scenes from lake of Constance" von Thomas Doss und "Suite aus der Oper ›Die Sennenpuppe‹" von Ernst Ludwig Leitner. Die Solisten sind Andreas Hofmeir (Tuba), Albert Osterhammer (Bassklarinette) und Michael Martin Kofler (Flöte), und die sind schlichtweg atemberaubend. Nach dem Anhören dieses Doppel-Tonträgers fehlen einem nicht nur die Superlative - sondern die Worte. Ganz groß!

.,28.11.2012
Einträge gesamt: 1

Unsere Empfehlungen
Symphony for Winds

Symphony for Winds

9,45 € *
Bisheriger Preis: 18,90 €
Live in Chicago

Live in Chicago

10,20 € *
Bisheriger Preis: 20,40 €
The Music of Percy Grainger Vol IV

The Music of Percy Grainger Vol IV

10,20 € *
Bisheriger Preis: 20,40 €