Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Schwung hält jung - Roland Kohler & seine Neue Böhmische Blasmusik

23,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Tage


Mit "Schwung hält jung" präsentieren Roland Kohler & seine Neue Böhmische Blasmusik insgesamt 42 Titel. Darunter sind Polkas, Walzer und vieles mehr.

41. Ave Verum

Komp.: W. A. Mozart, Arr.: Steffen Burghardt, Dauer: 02:37

40. Capriccio Italian

Komp.: Peter Tschaikowsky, Dauer: 02:11

39. Guantanamera

Komp.: Traditional, Dauer: 03:14

38. Sonnyboy

Komp.: Lena Grössl, Dauer: 02:34

37. Morning has broken

Komp.: Tradtional, Arr.: Roland Kohler, Dauer: 03:17

36. Wirbelwind

Komp.: Scellino Pecuniotti, Dauer: 02:11

35. Rosenzeit

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 03:03

34. For You

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 02:46

33. Hava Nagila

Komp.: Tradtional, Dauer: 02:34

32. Sempre con Amore

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 03:18

31. Zärtliche Augenblicke

Komp.: Scellino Pecuniotti, Dauer: 03:28

30. Capri-Träume

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 03:03

29. Start 2000

Komp.: Helmut Weigel, Dauer: 03:44

28. Heidrun-Polka

Komp.: Franz Watz, Dauer: 03:16

27. Komotauer Polka

Komp.: Rolf Schneebiegl, Dauer: 02:34

26. Blasmusikvergnügen

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 02:55

25. Du schwarzer Zigeuner

Komp.: Karle Vacek, Dauer: 03:00

24. Wieder daheim

Komp.: Thorsten Reinau, Dauer: 02:55

23. Böhmische Spezialitäten

Komp.: Siegried Ulbrich, Hans Lang, Pepi Huber, Hans Arno Simon, Dauer: 02:02

22. Hand aufs Herz

Komp.: Walter Geiger, Roland Kohler, Dauer: 02:53

21. Immer gut drauf

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 02:45

20. Mit Herz und Schwung

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 02:52

18. Junge Liebe

Komp.: Frantisek manas, Roland Kohler, Dauer: 03:07

19. Heimatsterne

Komp.: Roloand Kohler, Dauer: 03:14

17. Jubilierende Amseln

Komp.: Helmut Weigel, Dauer: 03:10

16. Freizeitmarsch

Komp.: Vaclac Karel Maly, Roland Kohler, Dauer: 01:55

15. Albtal-Polka

Komp.: Walter Scholz, Rolf Schneebiegl, Dauer: 02:33

14. Moldau-Promenade

Komp.: Rolf Schneebiegl, Dauer: 02:45

13. Egerland Heimatland

Komp.: Josef Stephanek, Dauer: 02:38

12. Blasmusik zu Jeder Stund'

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 02:47

11. Gute Aussichten

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 03:05

10. Rauschende Birken

Komp.: Vaclav Kaucky, Dauer: 03:02

09. Lustige Karusselfahrt

Komp.: Vaclav Karel Maly, Dauer: 02:55

08. Immer wieder Blasmusik

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 02:45

07. Pusztazauber

Komp.: Rolf Schneebiegl, Dauer: 02:33

06. Wo meine Heimat ist

Komp.: Vaclav Karel Maly, A. F. Thun, Dauer: 02:36

05. Dompfaff

Komp.: Ernst Mosch, Dauer: 02:03

04. Schöne Stunden

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 03:30

03. Alpenwelt

Komp.: Anton Ulbrich, Dauer: 03:12

02. Glücksbringer

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 03:20

01. Schwung hält jung

Komp.: Roland Kohler, Dauer: 02:54


Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Randvoll mit verschiedenster Blasmusik


Voller Schwung präsentieren "Roland Kohler & seine Neue Böhmische Blasmusik" ihre neue Doppel-CD "Schwung hält jung - Das Beste vom Besten". Insgesamt bekommt man hier 41 Titel, von Polka-Walzer-Marschmusik über Tango ("Du schwarzer ­Zigeuner"), Slows ("Capri-Träume", "Capriccio Italian") und Swing ("Sunnyboy") bis hin zu hebräischer Musik ("Hava Nagila") und einem echten Klassiker ("Morning has broken") zu hören. Vieles davon wird von Roland Kohler und seiner Klarinette solistisch vorgetragen. Dass der Kapellenchef musikalisch ziemlich vielseitig ist, steht also außer Frage. Und auch, dass er bei der Bearbeitung von Blasmusiktiteln oft recht kreativ vorgeht, ist eines seiner Markenzeichen. Da bekommt "Rauschende ­Birken" ein kleines Vorspiel, hier eine Passage mit neuen Harmonien unterlegt, dort ein Klarinetten-Zwitscherer eingebaut.... ebenso bekommt zum Beispiel "Egerland, Heimatland" ein Update verpasst: flotter, mit Tuba- und Tenorhorn-Figuren und fröhlichen Querflötenpassagen versehen, kommt die Polka sehr verspielt daher. So will es Roland Kohler, so zieht sich sein Stil durch die ganze CD. Dem stehen auch die neuen Stücke "Schwung hält jung", "Jubilierende Amseln" oder "Wieder daheim" in nichts nach. Wer also nach verspielter, flotter und vor allem der vollen Packung (böhmischer) Blasmusik sucht, dürfte hier sicher fündig werden.


.,08.02.2016
Einträge gesamt: 1