Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH) Noten, Bcher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH) Noten, Bcher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)

Schrammel, Johann

Johann Schrammel, geboren 1850 in Neulerchenfeld (Wien), war ein sterreichischer Komponist und Musiker. Ab 1962/63 studierte er am Wiener Konservatorium, wo fr ihn neben dem Gesangsunterricht der Geigenunterricht immer wesentlicher wurde. 1878 grndete er zusammen mit seinem Bruder Josef Schrammel und dem Gitarristen Draskovits ein Trio, das sich "D'Nudorfer" nannte. Ein Jahr darauf wurde Draskovits durch Anton Strohmayer ersetzt, im selben Jahr kam der Klarinettist Georg Dnzer hinzu und es entstand das berhmte Schrammel-Quartett. Das Quartett erlangte mit seiner Art, volkstmliche Wiener Musik zu spielen, groe Popularitt und wurde so zum Begrnder der nach ihm benannten Schrammelmusik. Schrammel starb 1893 in Wien.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 19 von 19

Newsletter

Nein, danke