Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterRapunzel
Bitte Ausgabe wählen:

133,99 €

inkl. 7% USt., versandkostenfrei

Lieferbar in 1-2 Wochen

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung


�Rapunzel� basiert auf dem weltberühmten gleichnamigen Märchen von Grimm. In 4 Teilen wird eine musikalische Geschichte voller Phantasie, Drama und Abenteuer erzählt.Diese schwungvolle Komposition mit geringem Schwierigkeitsgrad kann mit oder ohne Erzähler aufgeführt werden. Die Stellen, an denen gesprochen werden kann, werden in der Partitur angegeben. Dieses Werk gewann den ersten Preis auf dem Kompositionswettbewerb De Muziekgolf von 2004.TEIL 1Takt 1:Vor langer Zeit lebten in einem fernen Land ein Mann und eine Frau, die keine Kinder bekommen konnten.Hinter ihrem Haus wohnte eine Hexe, die hatte einen prächtigen Garten. Als der Mann eines Tages darin Kräuter sammeln wollte, wurde er von der Hexe erwischt. Sie rang dem ängstlichen Mann das Versprechen ab, sein erstgeborenes Kind der Hexe abzutreten, wenn es zehn Jahre alt wird. Und so geschah es�TEIL 2Takt 1, 2:Rapunzel hieß das Mädchen, das von der Hexe in einem hohen Turm ohne Tür eingesperrt wurde. Um zu ihr zu gelangen, kletterte die Hexe an Rapunzels langen, goldenen Haaren nach oben durch das Fenster. So gingen Jahre vorbei, und Rapunzel sang leise ihr trauriges Lied am Fenster.Takt 28, 29, 30:Eines Tages ritt ein Prinz am hohen Turm im Wald vorbei. Die prächtige Stimme von Rapunzel verzauberte ihn sofort...TEIL 3Takt 1-8:Der neugierige Prinz versteckte sich in den Sträuchern und sah, wie die Hexe in den Turm gelangte. Als sie weg war, folgte er ihrem Beispiel und kletterte an Rapunzels langen Haaren nach oben.Takt 65-72:Obwohl Rapunzel zunächst erschrocken war, gefielen ihr schon bald die charmanten, lieben Worte des Prinzen. Nachdem er sie verschiedene Male besucht hatte, stimmte sie zu, ihn zu heiraten.Takt 73:Die Hexe hatte mittlerweile erfahren, dass der Prinz Rapunzel besuchte. Sie versteckte sich im Turm, und als der Prinz an den abgeschnittenen Haaren von Rapunzel nach oben kletterte, ließ sie ihn in die Dornensträucher stürzen. Der ratlose Prinz erblindete durch die Dornen und konnte Rapunzel nicht mehr finden...Takt 130:Jahrelang irrte der Prinz auf der Suche nach seiner verlorenen Geliebten herum, bis er eines Tages ihre liebe Stimme an einem verlassenen Ort wieder hörte. Die Tränen der gerührten Rapunzel öffneten seine blinden Augen. Sie heirateten und lebten noch lange und glücklich�

Hörbeispiel

Muster-PDF

Verlag Beriato Music Publishing  
Artikelnummer:127654
Kategorie:Wettbewerbsstück
Besetzung: Blasorchester  
Genre: KonzertwerkWettbewerbsstück
Komponist: Appermont, Bert  
Schwierigkeitsgrad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Dauer:9:50

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Unsere Empfehlungen
4.82 / 5.00 of 899 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops