Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Spielbar Saxofonquartett Präludium und Fuge BWV 532

19,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Beschreibung

Bachs musikalisches Schaffen umfasst mit Ausnahme der Oper alle damals gebräuchlichen musikalischen Gattungen und enthält so bekannte und musikwissenschaftlich bedeutsame Werke[8] wie die Brandenburgischen Konzerte, die Orchestersuiten, das Wohltemperierte Klavier, die Goldberg-Variationen, die Chromatische Fantasie und Fuge, die h-Moll-Messe, die Matthäus- und Johannespassion, das Musikalische Opfer, Die Kunst der Fuge, Sonaten und Partiten für Violine Solo, Suiten für Violoncello Solo, über 200 überlieferte Kantaten und eine ähnlich große Zahl von Orgelwerken.

Aus dem Schaffen Bachs wählte die Hamburger Klarinettistin und Saxophonistin Heike Zechner das hier vorgestelltes Orgelwerk aus und arrangierte es für Saxophonquartett. Im Original sind Fuge und Präludium in D. Diese Bearbeitung bringt beide Teile in klingend Es, so dass sie für alle Saxophone vom Tonumfang und den Griffkombinationen besser spielbar sind.

Muster-PDF

Verlag Exklusiv-Noten Musikverlag
Artikelnummer:225305
Kategorie:Holzbläser
Besetzung: Saxofonquartett  
Komponist: Bach, Johann Sebastian
Arrangeur: Zechner, Heike
Schwierigkeitsgrad: 4 (schwer / Oberstufe)  

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


4.82 / 5.00 of 898 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops