Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester Optimisten Marsch

75,00 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Miroslav Juchelka wurde am 2
9. März 1922 in Groß-Pohlom (Schlesien) geboren. Er studierte am Prager Konservatorium, wo er 1943 sein Orgel- und Kompositionsstudium abschloss und vier Jahre später folgte das Klavierstudium an der Meisterschule des Prager Konservatoriums. Juchelka wurde ein bedeutender Dirigent beim Tschechischen Rundfunk, zunächst in Ostrava und später in Prag, wo er als Chefdirigent und Musikkritiker arbeitete. Auch als Ensemblemusiker war Juchelka in verschiedenen Formationen aktiv und schrieb in diesem Rahmen einige kleinere Kompositionen. Er weitete nach und nach seine kompositorische Arbeit aus und wurde dabei vor allem von folkloristischer Musik inspiriert. Ab Mitte der 1970er Jahre faszinierte ihn zunehmend auch die sogenannte Klassik des 20. Jahrhunderts und er schöpfte vor allem aus dem musikalischen Erbe von Bohuslav Martinù und Dimitri Schostakovitsch. Juchelkas Gesamtwerk umfasst Kammermusik, Chormusik, Musik für Orchester und Stücke für Soloinstrument und Orchester. Miroslav Juchelka verstarb am
10. Juli 2001 in Prag.Eine der berühmtesten Kompositionen des schlesischen Komponisten Miroslav Juchelka ist der Optimisten-Marsch, der mit virtuosen Holzbläsern, strahlenden Trompeten und kraftvollen Bässen die Fröhlichkeit und Zuversicht einer optimistischen Lebenseinstellung vermittelt. Einen schönen, nicht weniger fröhlichen Gegensatz zum dynamischen Hauptthema stellt das gesangliche Trio mit seinen breiten Melodielinien dar. Dieser Konzertmarsch hebt sich durch seine ausgesprochene Heiterkeit von den Traditions- und Militärmärschen ab und ist eine funkelnde Perle für das Marsch-Repertoire. Die praxisgerechte Neuausgabe von Jaroslav Zeman macht diesen außergewöhnlichen und bereichernden Marsch für alle ambitionierten Blasorchester zugänglich.

Hörbeispiel


Verlag Rundel Musikverlag  
Art.Nr.: 125345
Kategorie: Marschmusik
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Marschmusik  KonzertwerkKonzertmarsch  
Arrangeur: Jaroslav Zeman
Komponist: Miroslav Juchelka
Format: DIN A4

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
Clarinet Candy

Clarinet Candy

Besetzung: Blasorchester

85,00 € *
Mont Blanc

Mont Blanc

Besetzung: Blasorchester | Grad: 4

165,00 € *
Tirol 1809, Suite in 3 Sätzen

Tirol 1809, Suite in 3 Sätzen

Besetzung: Blasorchester | Grad: 4

142,50 € *
Bellinzona

Bellinzona

Besetzung: Blasorchester | Grad: 3.5

82,90 € *
Music from the How to Train Your Dragon

Music from the How to Train Your Dragon

Besetzung: Blasorchester | Grad: 3

74,70 € *
Mit vollen Segeln

Mit vollen Segeln

| Grad: 4

69,90 € *

Newsletter

Nein, danke