Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Musik lernen - Musik unterrichten: Eine Einführung in die Musikpädagogik

26,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Tage


Beschreibung

Wie kaum ein anderer ist Michael Dartsch imstande, auf dem aktuellen Stand der Forschung ein so grundlegendes Buch zu den zentralen Themen der Musikpädagogik zu schreiben. Zu Beginn stehen wesentliche Einflussfaktoren auf das Musiklernen wie Begabung, Sozialisation und Motivation.

Anschließend behandelt Dartsch Inhaltsfelder wie Elementare Musikpraxis, Erfinden von Musik, Musikverstehen, Interpretieren und Üben. Praxisbezug weisen auch die Kapitel "Methoden" und "Zielgruppen und Unterrichtsformen" auf. Das Buch richtet sich damit an alle, die Musik studieren oder unterrichten.

Einleitung

Inhaltsverzeichnis

Verlag Breitkopf & Härtel  
Artikelnummer:243560
Kategorie:Lehrbücher
Autor: Michael Dartsch  
Format:17 x 24 cm
Einband:Paperback
Seiten:248
ISBN:9783765103995

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

5 von 5 Eine sehr fundierte Einführung


Der geübte Journalist kennt sie ja, die berühmten »W-Fragen« – Wer? Was? Wann? Wo? Wie? und Warum? –, die eine klassische Nachricht ausmachen. Eine gute Nachricht beantwortet diese nämlich bereits im ersten Absatz. Der Pädagoge Michael Dartsch geht in seinem aktuellen Buch ebenso vor (er ersetzt lediglich »wann« durch »wozu«). Natürlich kommt er nicht mit einem Absatz aus, sondern benötigt etwa 250 Seiten, aber die auf diese Weise systematische Behandlung der Thematik ist nachvollziehbar, übersichtlich, inspirierend. Die Frage »Wa­rum« etwa zielt dabei nicht auf die Zwecke, sondern auf die Ursachen des Musiklernens: Begabung, Sozialisation, Ãœbe­einsatz und Motivation sind die Stichworte. Die Zwecke werden dann im »Wozu« beleuchtet. Auch das »Was«, das »Wie«, das »Wer« und das »Wo« werden behandelt. Sicherlich kann man zu den einzelnen Fragen noch viel, viel mehr schreiben. Vertiefen muss man das Ganze noch, doch Studierende und Lehrkräfte bekommen mit diesem Buch eine sehr fundierte Einführung.


.,30.06.2014

4.82 / 5.00 of 898 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops