Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterLa donna è mobile

58,00 €

inkl. 7% USt., versandkostenfrei

Lieferbar in 1-2 Wochen


Beschreibung

Aus dem Belcanto-Programm: Verdis wohl berühmteste Arie, die der Herzog von Mantua über die Frauen singt. Transponierte Fassung (B- statt H-Dur)

Die bekannteste Arie aus "Rigoletto", deren sensationeller Bühnenerfolg später auf Schallplatten durch Caruso, Gigli und Piccaver fortgesetzt wurde. Der Herzog von Mantua, der kurz zuvor noch in "Questa o quella" die Schönheit der Frauen besungen hatte, besingt nun enttäuscht deren Flatterhaftigkeit und Wankelmütigkeit.

Die Passagen des Herzogs wechseln sich mit großen orchestralen Reprisen des Themas ab.
Zu dieser Arie paßt die Ausgabe "Vorspiel, Szene und Arie aus Rigoletto" mit einer weitere Arie ("Questa o quella") aus dieser Oper.

Auch mit Instrumentalsolisten interpretierbar (gemischter Stimmensatz, d.h. Solostimme jeweils in C, Es, B und F)

Hörbeispiel

Verlag Seeber Film Verlag
Artikelnummer:221536
Kategorie:Solowerke
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Solowerk
Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht bis mittelschwer / Unterstufe)  
Soloinstrument: Gesang
Arrangeur: Pichorner, Erich
Dauer: 2:55

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

4.87 / 5.00 of 1265 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops