Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)

Kühndorf, Stefan

Der 1992 in Lörrach geborene Tubist Stefan Kühndorf wuchs in Kandern (Baden-Württemberg) auf und begann seine musikalische Laufbahn im Alter von 8 Jahren mit dem Instrument Kornett. Mit 10 Jahren folgte der Wechsel auf Tuba. Kühndorf besuchte an der Musikschule Basel den Tuba-Unterricht bei Ernst May, wo er nach drei Jahren in die Aufbauklasse aufgenommen wurde. Verschiedene Wettbewerbserfolge sind zu verzeichnen. Im Alter von 16 Jahren wechselte er in die Klasse für Studienvorbereitung, wo er Unterricht bei Prof. David LeClair erhielt, bei dem er ein Jahr später sein Bachelor-Studium an der Musikhochschule Basel begann und im Jahr 2012 erfolgreich abschloss. Während des Studiums in Basel war Kühndorf als Praktikant im Sinfonieorchester Biel und als Zuzüger bei den Lucerne Festival Strings tätig. Er besuchte mehrere Meisterkurse u.a. bei Anne Jelle Viser, Wilfried Brandstötter, Jens-Björn Larsen, Carol Jantsch und Hans Nickel. Seit 2011 festes Mitglied im Nationalen Schweizer Jugend-Sinfonieorchester. Aushilfe bei dem Theater Lübeck (Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck), der Oper Frankfurt und dem "Collegium Musicum Basel". Das Masterstudium wurde an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart bei Prof. Stefan Heimann aufgenommen. Im Bereich der volkstümlichen Blasmusik konnte Stefan Kühndorf bei folgenden Kapellen Erfahrungen sammeln: Guido Henn und seine goldene Blasmusik, Michael Klostermann und seine Musikanten, Die Egerländer Rebellen, Blaskapelle Gloria, Blaskapelle Matico, Blaskapelle "maablosn", Michael Maier und seine Blasmusikfreunde, Timo Hieske und seine jungen Egerländer, Blaskapelle Charisma, Mathias Gronert und seine Blaskapelle Egerländer Gold.
Seite 1 von 1
6 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 6

Polka Noten für Blasorchester

Blick ins Rheintal

"Blick ins Rheintal" - eine Polka von Stefan Kühndorf aus dem Repertoire von maablosn.
38,50 € *

Polka Noten für Blasorchester

Auf der Stelle

Eine unglaublich weite und schöne Aussicht, bei der man in der Ferne sogar die Schweizer Berge erkennen kann, wo der Duft des Nebels in der Luft liegt und man der Natur noch lauschen kann -...
36,00 € *

Polka Noten für Blasorchester

Musikantenreise

Polka von Stefan Kühndorf aus dem Repertoire von maablosn.
38,50 € *

Polka Noten für Blasorchester

Schöne Ferienzeit

Diese heitere Polka im mittleren Schwierigkeitsgrad begeistert mit ihrer Leichtigkeit und schönen Melodien. Der junge Komponist Stefan Kühndorf, der der volkstümlichen Blasmusik sehr verbunden ist,...
36,00 € *

Polka Noten für Blasorchester

Die Blasmusikfreunde kommen

Originalnoten von Michael Maier und seinen Blasmusikfreunden.
33,90 € *

Polka Noten für Blasorchester

Urlaub in Österreich

Musik: Stefan Kühndorf, Bearbeitung: Timo Dellweg
33,90 € *

4.82 / 5.00 of 899 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops