Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterIkaruga

120,00 €

inkl. 7% USt., versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Beschreibung

Diese viersätzige Suite ist der Tradition verpflichtet und spiegelt die Würde und Größe der gleichnamigen Region wider, welche durch die Geschichte Japans geprägt ist. Sie ist im Ganzen dorisch angelegt, voller dunkler modaler Harmonien, welche jene melodischen Linien unterstützen, die im Gedächtnis haften bleiben. Darüber hinaus lässt sie einem ausgebauten Perkussionsregister breiten Raum. Die einzelnen Sätze tragen die folgenden Bezeichnungen:
Erster Satz:
Mahoroba, d.h. Herrliche LandschaftZweiter Satz:
Yumedomo ? Zum besseren Verständnis lassen wir an dieser Stelle einige Erklärungen folgen:
Der buddhistische Tempel Horyu-ji in Ikaragu, Präfektur Nara, wurden durch den Kaisersohn, Prinzregent Shotoku (574-622), gegründet. Der Prinzregent gilt als großer Staatsmann und führte den Buddhismus in Japan ein. Heute umfasst Horyu-ji den westlichen Tempelbezirk (Saiin Garan), der um die fünfstöckige Pagode (Goju-no-to) angelegt ist und den östlichen Bezirk (To-in Garan), dessen Mittelpunkt der Yumedomo ist. Die große Halle des To-in, der Yumedomo, was Halle der Träume bedeutet, ist ein elegantes achteckiges Gebäude. Yumedomo und Denpodo, ein Unterrichtungsraum und die dahinter liegenden Wohnräume der Priester gehen auf das achte Jahrhundert zurück. Da Holzbauten zu ihrem Unterhalt sorgfältiger Pflege und regelmäßiger Instandhaltung bedürfen, wurden die Gebäude im Laufe der Jahrhunderte in großem Umfang immer wieder neu aufgebaut und ausgebessert. Zwischen 1933 und 1953 wurden alle Gebäude zerlegt und originalgetreu neu aufgebaut. Heute ist die Tempelanlage ausgewiesenes Weltkulturerbe.Dritter Satz:
Satobito no Odori ? DorftanzVierter Satz:
Ikaruga. Das ist der Name einer Region in der Präfektur Nara, in der sich viele historische Baudenkmäler erhalten haben.
Verlag Bravo
Artikelnummer:117297
Kategorie:Konzertwerke
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Konzertwerk
Komponist: Kushida, Tetsunosuke
Format:DIN A4

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


4.82 / 5.00 of 899 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops