Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 40 EUR versandkostenfrei (D)
Gruß an die Heimat - Robert Payer uns seine Original Burgenlandkapelle

18,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 1 Woche
 


Seien Sie neugierig und lassen Sie sich überraschen von Blasmusik der Spitzenklasse - gespielt mit Herz von der Robert Payers Original Burgenlandkapelle. Auf dieser CD werden sowohl die beliebten Stücke von Robert Payer als auch Erfolgsstücke anderer berühmter Blaskapellen gespielt. Erleben Sie den neuen Dirigenten Richard Beißer als würdigen Nachfolger von Robert Payer.

01. Gruß an die Heimat (Komp.: Robert Payer, Arr.: Robert Payer, Dauer: 03:41)

02. Mein Glück ist die Blasmusik (Komp.: Günther Vogel, Arr.: Michael Kuhn, Dauer: 04:06)

03. Rendevouz im Herbst (Komp.: Timo Dellweg, Arr.: Timo Dellweg, Dauer: 02:49)

04. Lust auf Blasmusik (Komp.: Stefan Frank, Arr.: Michael Kuhn, Dauer: 03:17)

05. Sorgenbrecher (Komp.: Josef Hotovy, Arr.: Robert Payer, Dauer: 03:00)

06. Kinderträume (Komp.: Roman Weninger, Arr.: Roman Weninger, Dauer: 02:45)

07. Annelie-Polka (Komp.: Robert Payer, Arr.: Robert Payer, Dauer: 02:59)

08. Drei blühende Linden (Komp.: Robert Payer, Arr.: Robert Payer, Dauer: 03:22)

09. Für meine Freunde (Komp.: Robert Payer, Arr.: Robert Payer, Dauer: 03:21)

10. Gmünder Grüße (Komp.: Magnus Barthle, Arr.: Markus Barthle, Dauer: 03:24)

11. Fesche Mädels (Komp.: Michael Kuhn, Arr.: Michael Kuhn, Dauer: 02:50)

12. Sonnenschein-Polka (Komp.: Bruno Seitz, Arr.: Bruno Seitz, Dauer: 04:33)

13. Beim Winzerfest (Komp.: Robert Payer, Arr.: Michael Kuhn, Dauer: 03:05)

14. Ruhige Nacht (Komp.: Josef Hotovy, Arr.: Robert Payer, Dauer: 05:52)

Blasmusik-WorkShop

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

Einträge gesamt: 3
5 von 5 Eigene Spuren hinterlassen


Es ist immer schwierig, "in Fußstapfen zu treten". Richard Beißer hat diesen Schritt dennoch gewagt und die Klarinette in Robert Payers Original Burgenlandkapelle gegen den (nicht benutzten) Taktstock getauscht. 2010 noch aushilfs­weise, ist Beißer mittlerweile seit 2011 offizieller Leiter der "Original Burgenlandkapelle". Mit "Gruß an die Heimat" ist nun die neue CD des Orchesters erschienen, die an die gute Tradition anknüpft, die schon seit über 50 Jahren währt. Robert Payers Original Burgenlandkapelle stand seit jeher für ehrliche und bodenständige Blasmusik. Und genau das liefert die neue CD: 14 Titel wunderbarste böhmische Blasmusik, genauer gesagt ein gelungener Mix aus alten Bekannten (wie die "Sorgenbrecher"-Polka) und neuen Werken, die man aber sicher weiterhin hören wird, wie etwa "Rendezvous im Herbst", ein Walzer des jungen Komponisten Timo Dellweg. Man sieht (und hört!) schon, dass Richard Beißer nicht ausschließlich in Robert Payers Fußstapfen wandelt, sondern seine eigenen Spuren hinterlassen will und wird. "Gruß an die Heimat" ist eine stimmige, sehr gelungene Einspielung, die zeigt, dass die böhmische Blasmusik in den richtigen Händen immer neu bleibt.


., 26.03.2014
5 von 5 Balsam fürs Ohr

5 Sterne allein wegen der cantablen Einleitung zum Marsch Gmünder Grüße von Magnus Barthle

., 08.05.2015
5 von 5 Gut dass es so weiter geht

Ich dachte, als Robert Payer den Taktstock abgab, sei das das Ende der Burgenlandkapelle. Ich freue mich sehr, dass das ein Irrtum war. Robert Payer hat einen würdigen Nachfolger gefunden, der die Kapelle mit noch mehr Schwung weiterführt.

., 25.12.2017
Einträge gesamt: 3
Titel dieser CD als Notenausgabe
Gruß an die Heimat

Gruß an die Heimat

Besetzung: Blasorchester | Grad: 2

23,54 € *
Rendezvous im Herbst

Rendezvous im Herbst

Besetzung: Blasorchester

35,00 € *
Sonnenschein Polka

Sonnenschein Polka

Besetzung: Blasorchester

29,90 € *
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
Zuletzt angesehen

Newsletter

Newsletter abonnieren

Die Einwilligung zum Newsletterempfang kann jederzeit am Ende jedes Newsletters widerrufen werden.

Nein, danke.