Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Frisch zapft - Die stürmische Böhmische

16,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Tage


Beschreibung

Die Stürmische Böhmische präsentiern ihre CD "Frisch Zapft". Von böhmisch-mährisch bis Pop & Rock - 100% live, 100% Blasmusik. Auf diesem Tonträger finden sich nagelneue Eigenkompositionen. Bislang ungehörte Arrangements moderner Stücke mischen sich mit Klassikern der böhmisch-mährischen Musik.

01. In Principio

Komp.: Stefan Stranger , Dauer: 00:03:36

02. Nechod k'nám (Es ist schön)

Komp.: Josef Konecny, Arr.: Stefan Stranger, Dauer: 00:03:35

03. Ferienwalzer

Komp.: Daniel Stranger, Arr.: Stefan Stranger, Dauer: 00:02:30

04. Gastgarten-Polka

Komp.: Stefan Stranger, Dauer: 00:03:37

05. Blue Suede Shoes

Komp.: Carl Perkins, Arr.: Stefan Stranger, Dauer: 00:03:16

06. Am Wasserfall

Komp.: Stefan Stranger, Dauer: 00:03:37

07. Velikonocni

Komp.: Antonin Orsag, Dauer: 00:03:38

08. Auf der Sesselkante

Komp.: Alexander Holzmann, Dauer: 00:03:33

09. EAV-Medley

Komp.: Thomas Spitzer u.a., Arr.: Stefan Stranger, Dauer: 00:06:27

10. Gruß an Böhmen

Komp.: Vaclav Vackar, Arr.: Die Stürmische Böhmische, Dauer: 00:02:59

11. Nur bei dir

Komp.: Stefan Stranger:, Dauer: 00:02:28

12. Pfarrwerfener Polka

Komp.: Alexander Holzmann, Dauer: 00:03:35

13. Rock Me Amadeus

Komp.: Robert & Ferdinand Bolland, Falco, Arr.: Stefan Stranger, Dauer: 00:02:24

14. U Jezera

Komp.: Zdenek Gursky, Dauer: 00:03:31

15. Klassikovska

Komp.: Stefan Stranger, Dauer: 00:02:58

16. Ohne Dich

Komp.: S. Zauner, A. Strobel, M. Killer, M. Kunze, Arr.: Stefan Stranger, Dauer: 00:03:51

Artikelnummer:253767
Kategorie:Böhmisch & Mährisch

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

5 von 5 Spritzige Blasmusik großartige Pop-Nummern


Die zweite Scheibe der "Stürmischen Böhmischen" aus dem Pongau im Salzburgerland ewarteten wir sehr gespannt. Denn vom Erstlingswerk "Ein guter Jahrgang" (2013) waren wir seinerzeit ziemlich begeistert. Was sollen wir sagen? Die Begeisterung hält an. Der Sound von "Frisch zapft" gelang etwas voller und nicht mehr so scharf im Vergleich zu CD Nr. 1. Die Spiel­freude und die Spritzigkeit behielten die 13 Burschen jedoch ausnahmslos bei. Allein schon der erste Gesangs­titel "Nechod'knám": So eine Darbietung, so ein Gesang reißt einen mit und lässt gleich zu Beginn aufhorchen. Weiter gehts mit sauberen Blasmusik-Klassikern wie dem "Gruß an Böhmen" oder der "Oster-Polka". Doch auch die Komponisten aus den eigenen Reihen durften sich auf "Frisch zapft" eindrucksvoll verewigen, so zum Beispiel Drummer Ale­xander Holzmann ("Auf der Sessel­kante", "Pfarrwerfener Polka"), Trompeter Daniel Stranger ("Ferienwalzer") und Kapellmeister Stefan Stranger ("Gastgarten-Polka", "Nur bei dir", "Am Wasserfall", "Klassikovska"). Der musikalische Leiter beweist auch ein goldenes Händchen bei den Arrangements der Pop-Nummern, die einfach wahnsinnig gut kommen: ob Rock'n'Roll mit Elvis Presley, Austro-Pop mit EAV und Falco oder NDW mit der "Münchner Freiheit". "Die stürmische Böhmische" zeigt wieder, dass sich Blasmusik und Pop (wenn ansprechend arrangiert) glänzend ergänzen und auch herrlich ohne E-­Verstärkung gespielt werden können. Sauber, Burschen!


.,26.07.2016

4.82 / 5.00 of 899 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops